15.07.08 21:53 Uhr
 2.539
 

Nintendo gibt mächtig auf der E3 an

Eine satte viertel Stunde sprach Nintendo-Chef Satoru Iwata über die Erfolge und die Verkaufszahlen der Nintendo-Produkte. Gleichzeitig verkündete Iwata auch, dass man "nicht überrascht sei", wenn zum Ende des Finanzjahres im März 2009, 100 Mio. NDS-Versionen verkauft werden.

Allerdings blieb eine neue Ankündigung von Zelda aus. Es wurden lediglich Titel wie "Animal Crossing: City Folk" mit einer Voice Chat-Funktion angekündigt. Gleichzeitig wird Nintendo auch ein Musikspiel namens "Wii Music" veröffentlichen.

Dabei wird man mit dem Nunchuck und der Wiimote verschiedene Instrumente simulieren können. Das Spiel ist selbst für unmusikalische Spieler geeignet, da es weniger auf die Töne ankommt. Das Programm passt sich dem Spieler an.


WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, E3
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2008 23:22 Uhr von Venne766
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Hast wohl ne Xbox zu hause?
Oh man. Nintendo bringt richtige feine Sachen auf den Markt.
Freu mich schon aufs neue WiiSports. Hockt ihr man schön weiter im Sessel rum.
Mfg Venne
Kommentar ansehen
15.07.2008 23:36 Uhr von DTrox
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Nintendo gibt auf der E3 mächtig an. Ist es denn so schwer?
Kommentar ansehen
15.07.2008 23:53 Uhr von Stocki794
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Oh man den steigt woll der Erfolg über den Kopf. Wenn das so weiter geht halten die sich noch für Gott. *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
15.07.2008 23:59 Uhr von Borgir
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
nintendo hat auch: allen grund dafür. innovativ und mutig sind die gewesen. die wii hätte uach total floppen können.
Kommentar ansehen
16.07.2008 00:21 Uhr von Bünnyboy
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir dafür ist jetzt die Playstation 3 gefloppt. Wer hätte gedacht das Nintendo jetzt neuer Marktführer werden würde und Sony auf den letzten Platz drängt??? Naja... ganz ehrlich... alle drei Presentationen waren misst. Besonders das von Microsoft. 2008 war wohl für alle nichts. Ein Kommentator sagte bereits, durch den misserfolg der Playstation 3 und den Erfolg der Wii müssen alle Entwickler erst wieder umdenken und andere Wege einschlagen... Ich ahne schlimmes für die Playstation 3...
Kommentar ansehen
16.07.2008 02:35 Uhr von Blubbsert
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: komme mir hier vor wie im Kindergarten:
"Der hat bla..." "Nein der hat bla..." "Nein er..." usw...

Jeder soll das nehmen was er will.

Ich hab ne Wii, bin zufrieden damit.

Gabse mir aus dem Grund gekauft weil man sich bei der bewegen muss.

Wennsch faul rumhocken will und Knöpfchen drücken will kann ich am PC zoggn.

Aber ich freu mich schon auf nen paar Spiele die die angekündigt haben.
Kommentar ansehen
16.07.2008 03:14 Uhr von V_I_T_J_A
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ich finde die wii richtig hammer, Nintendo ist echt klasse..
Kommentar ansehen
16.07.2008 08:09 Uhr von Auraka
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
JaJa Man kann Myamoto halt in die Reigen der besten Designer dazu zählen.

Ist die Präsentation eigentlich nicht unwichtig? Kann man anhand solcher sehen ob die Spiele was taugen? Nein, kann man nicht.
Also abwarten und Tee trinken.^^
Wenn die Spiele bzw. das Zubehör erhältlich sind wird sich dann zeigen ob sie gut sind.

Ich persönlich denke mal das Nintendo den richtigen weg geht.

Innovativ statt immer wieder eine neue aufgewärmte Konsole die einfach nur bessere Grafik hat.(Das ist auch das Argument was ich bisher am meisten höre wenn Freunde und Kollegen zB Wii und Playstation 3 vergleichen; "die PS3 hat aber viel bessere Grafik")

Grafik ist nicht alles.

Mann könnte es auch spaßeshalber mit einem Spruch sagen:

Das Leben ist öde, aber seine Grafik ist geil
Kommentar ansehen
16.07.2008 08:24 Uhr von owenhart
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab ne wii und ne xbox360, xbox wenn ich grafikaufwendige spiele zocken will oder als media center extender.

und die wii just4fun bzw. eigentlich hauptsächlich für das retro zeug
Kommentar ansehen
16.07.2008 08:30 Uhr von lossplasheros
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
umso mehr Leute eine Wii haben umso mehr minus bekommt man hier für einen Wii-krtitischen Beitrag.

Dass ist schon ziemlich witzig :-)
Kommentar ansehen
16.07.2008 08:41 Uhr von Auraka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Heititei: Mann kann es aber auch nicht verleugnen das dies der Fall ist^^
Kommentar ansehen
16.07.2008 09:47 Uhr von Madner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
An all die Meckerheinis: Wat solls, sie ham sich´s verdient.
Bissel eigenlob schadet doch keinem ;)

@Nintendo: Gute Leistung!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?