14.07.08 20:03 Uhr
 7.001
 

Angela Merkels Wissen über Hartz IV ist beschränkt

Die Bundeskanzlerin hat in der "Bild am Sonntag" behauptet, dass die Strom- und Heizkosten bei Hartz-IV-Empfängern vom Staat bezahlt werden. Tatsache ist aber, korrigierte am heutigen Montag Regierungssprecher Steg, dass die Stromkosten vom Arbeitslosengeld-II-Empfänger voll getragen werden müssen.

Merkel sagte wortwörtlich als Gegenargument für Sozialtarife: "Im Arbeitslosengeld II haben wir die sogenannte Erstattung der Kosten der Unterkunft, wonach alle Heizkosten und Stromrechnungen voll ersetzt werden."

Regierungssprecher Steg meinte, es hätte eine "gewisse Unschärfe" in den Erklärungen der Bundeskanzlerin gegeben. Es ist noch unklar wie der Interview-Fehler beim Kanzleramt und bei der Zeitung übersehen werden konnte.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, Wissen, Hartz IV, Angel
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

177 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2008 20:12 Uhr von politikerhasser
 
+111 | -16
 
ANZEIGEN
Das Wissen Merkels um die Lebensumstände der Deutschen bis weit in die Mittelschicht hinein ist nicht nur beschränkt, es ist faktisch nicht vorhanden.

So sah sie bereits einen Aufschwung, den es für das Gros der Bevölkerung nie vorhanden war, "bei den Menschen angekommen".

Dass sie jetzt behauptet, Stromkosten würden in voller Höhe bei ALG II-Empfängern übernommen, zeigt, wie weltfremd dieses Subjekt ist.

Da hilft es auch nicht, dass sie kürzlich mit Geschichten aus ihrer Kindheit aufwartete. Der Bürger ist vielmehr an ihrer Zeit als FDJ-Mitglied und die Umstände ihres Studiums und ihrer Promotion interessiert.

Ich stelle zudem fest, dass diese unmögliche Person sich zu einem Partyluder mausert und erinnere in diesem Zusammenhang nur an die zahlreichen EM-Spiele, das Cio-Reitturnier in Aachen und ihren derzeitigen Vergnügungsbesuch in Frankreich.

Kein Wunder, dass diese Lachnummer nicht mehr weiß, was in den Niederungen der Deutschen Mittelschicht abgeht.
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:12 Uhr von Mordo
 
+56 | -10
 
ANZEIGEN
Sie muss auch nichts über Hartz IV wissen. Sie verdient doch genug Geld. *ironie off*
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:21 Uhr von Raptor667
 
+63 | -9
 
ANZEIGEN
Liebe Frau Merkel Sie können ja mal mit mir, einem Hartz Fear Empfänger, einen Monat tauschen damit Sie auch mal im Bilde sind und nicht dumm sterben.
Hochachtungsvoll Ihr Raptor

(ironie/off)
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:21 Uhr von Dierk Uhlig
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
was: bedeutet das word unschärfe? vielleicht das bei der Formulierung die unwahrheit nicht richtig verschleiert werden konnte? ich würde sagen das sie vieles nicht weiß was hier los ist, sonst könnte sie ihr süffisantes lächeln nicht zur schau tragen.
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:26 Uhr von meep
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
Sie: kennt sich demnach also nicht nur nicht in Frisörläden aus, sie weiß nicht mal wie es bei den ALG 2-Empfängern zu Hause zugeht.
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:44 Uhr von Pirat999
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Entweder: hat Sie das mit Absicht gesagt oder Sie hat wirklich keine Ahnung. Beides wäre schlimm.
Kommentar ansehen
14.07.2008 20:58 Uhr von simkla
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Unter Ihrem Ponny: versteckt sich sehr viel Unwissen. Aber sich mit fremden Mitteln im Ausland groß tun, da scheint das Wissen zu funktionieren. Armes Deutschland.
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:03 Uhr von Netznews
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Jetz wissen wir es warum die Steuern auf Energie immer wieder angehoben wurde.

Die Frau glaubte wir würden es nicht merken,
da die Harz IV Empfänger sowieso nicht zahlen müssen und für die Reichen ist eh Peanuts.

Und die Mittelschicht hat Sie ja abgeschafft!
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:31 Uhr von Kyklop
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Vielleicht: sollte sie auch mal mit Hartz4 leben. Also quasi ein *Test*Monat.

Wenn es ihr gefällt, kann sie ja noch länger von Hartz4 leben. *rofl*
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:38 Uhr von politikerhasser
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
@ kyklop: Vermutlich gibt sie gar kein Geld aus.

Fürstliche Mahlzeiten, erlesene Getränke, Sprit- und Flugkosten , täglich sämtliche Zeitungen, Telefon und Internet - All inclusiv !
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:40 Uhr von Siddhartha68
 
+20 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:47 Uhr von bereitsvergeben
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
das zeigt dass es Sie und, meiner Meinung nach, viele Politiker Ihrer Partei grundsätzlich einen Scheiß interessiert, wie Arbeitssuchende und Geringverdiener Ihr Leben fristen! Es sei denn, es passt gerade ins politische Schmierentheater! Ein oder zwei Abenteuerwochen auf Hartz4-Niveau sollten für führende Politiker ein mal im Jahr zu Pflicht gemacht werden! Die andere Seite kennen Sie ja!
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:52 Uhr von Talknmountain
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
@Siddhartha68: Schon mal drüber nachgedacht, dass auch arbeitenede Hartz 4 kriegen, du Vollproll? Meine Frau arbeitet 45 Stunden in der Woche für 840 Euro Netto, wir sind ein 5 - Personen Haushalt, also laber hier nicht sone Scheiße du Vollhonk!!!
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:55 Uhr von Siddhartha68
 
+8 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:58 Uhr von blumento-pferde
 
+13 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 21:59 Uhr von Talknmountain
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Liegt wahrscheinlich: daran, dass man sich die Unterbringung in der Kita für 3 Kinder nicht leisten kann bei dem Gehalt, ich hab noch weniger verdient, also musste ne Entscheidung her.

Geiles Leben als Single, das kann ich mir vorstellen, du hast keinen Schimmer was es bedeutet seine Familie einen Monat "durchbringen" zu müssen...
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:03 Uhr von Midnight-Sun
 
+13 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:09 Uhr von Siddhartha68
 
+11 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:15 Uhr von Pommbaer84
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
erinnert mich an den Berühmten Satz auf die Frage "Ab wann sind die Grenzen denn geöffnet?" - " Soweit ich weiss, sofort".. oder so ähnlich.
Kriegen jetzt alle HartzIV was Merkel ihnen zugestanden hat?
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:18 Uhr von hanshin
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Ihr wissen über Hartz IV ist nicht das einzige, das beschränkt ist.
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:20 Uhr von Talknmountain
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
@Siddhartha68: Der Witz ist ja wohl, dass es dann keine Kinder mehr geben würde, denn wer kann sich seine Kinder denn leisten, wenn er nicht gerade verdammtes Glück im Leben hatte, oder ein korrupter Beamter oder Politiker ist. Die Realität ist nun einfach mal, dass es keine angemessenen Gehälter mehr für geleistete Arbeit gibt und dafür kann kein Hartz 4 Empfänger etwas und schon gar nicht meine Kinder. Das sieht man schon wieder an der Erhöhung des Kindergelders. Wem kommt das zu Gute? Allen die sowieso schon mehr Geld haben als die Armen in Deutschland, denen wird es wieder vom Zuschuss abgezogen. Selbst wenn wir beide noch unsere Jobs hätten bräuchten wir noch Hartz 4, also bitte nicht immer so abwertend auf diese ständig zunehmende Bevölkerungsschicht schimpfen
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:33 Uhr von Siddhartha68
 
+12 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:41 Uhr von Talknmountain
 
+20 | -7
 
ANZEIGEN
@Siddhartha68: Ok, jetzt geht es dir gut, und du kannst dir 3 Kinder leisten, sowas ändert sich mit der Zeit, plötzlich hast du nichts mehr, keinen Job, keine Kohle. Bietest du deine Kinder dann bei Ebay an? Ich kann echt nicht fassen, dass es Menschen gibt die so wie du glauben, alles im Leben ließe sich planen. Was machst du denn, wenn dein offensichtlcih so einträglicher Job plötzlich nicht mehr da ist, machst du es dann wie bei Hänsel und Gretel und sagst deinem Kind oder Kindern, ihr seid schuld und kommt ins Heim.?

Bevor ich Kinder hatte ging es mir finanziell auch besser, also werd ich jetzt dafür bestraft dass ich die Spezies Mensch gern vor dem aussterben bewahren möchte? Warum denken immer alle besserverdienenden, die Armen sind ja selber Schuld, warum mussten sie auch Kinder haben...
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:45 Uhr von E-Woman
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
@Siddhartha68: nach Deinen Kommentaren zu urteilen -

gönnst Du dir alles und anderen nichts
bist Du ein Menschenhasser

brauchst Du vielleicht professionelle Hilfe
Kommentar ansehen
14.07.2008 22:56 Uhr von lopad
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Was erwartet ihr auch von einer Frau die ständig davon redet, dass der Aufschwung auch beim kleinen Mann ankommt und es uns ja allen nun sssooo gut geht.

Hoffen wir mal, dass die nicht wiedergewählt wird...

Refresh |<-- <-   1-25/177   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?