13.07.08 12:39 Uhr
 10.322
 

24 Tequilas - Mädchen bricht bewusstlos zusammen

Eine 17-jährige Österreicherin ist nach einem heftigen Alkoholexzess vor einem Nachtlokal in Hinterstoder bewusstlos zusammengebrochen.

Nach dem Konsum von 24 Tequilas endete das Besäufnis schließlich um 1:15 Uhr.

Das Mädchen befindet sich derzeit mit einer Alkoholvergiftung im Landerskrankenhaus Kirchdorf, nachdem Helfer vor dem Lokal bereits erste Hilfe geleistet hatten.


WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mädchen, Bewusstlosigkeit
Quelle: www.news.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

64 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2008 12:34 Uhr von Davtorik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe ähnliches schon am Strand von Borkum erlebt, da musste ich eine Freundin, nachdem sie ne 3/4 Flasche Doppelkorn getrunken hat vom Strand hoch tragen, die kam dann auch ins Krankenhaus...

Manche wissen einfach nicht, was sie vertragen und wollen es scheinbar austesten....

Ich selbst trinke kein Alkohol.
Kommentar ansehen
13.07.2008 12:43 Uhr von andreaskrieck
 
+36 | -17
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Was denkt sich eigentlich der Barbesitzer dabei????
Kommentar ansehen
13.07.2008 12:58 Uhr von partybear
 
+98 | -14
 
ANZEIGEN
@Funk-a-tronic: Wieviel Shots hast du dir denn getrunken, bevor du sonen dummen Kommentar abgeben konntest??
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:12 Uhr von Heartless
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
kleine Unterbrechung, wieso Barkeeper? das sie 24 Tequila getrunken hat heißt nicht, dass sie die alle an der Bar getrunken bzw bestellt hat...es ist teilweise möglich sich vorgefertigte Tabletts mit 10 oder mehr Tequila zu bestellen, da muss man nicht mal warten, das wird dann als "Freundesrunde" angesehen, wer guckt also schon wenn sie sich eins davon mitnimmt und ein paar andere dann später auch noch welche??
Auch in der Quelle hab ich nichts davon lesen können das der Barkeeper beschuldigt, ja nichteinmal genannt wird.
Und von ihm zu verlangen darauf zu achten wer für wen etwas mitnimmt ist ja wohl übertrieben!
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:18 Uhr von andreaskrieck
 
+29 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:21 Uhr von S8472
 
+34 | -13
 
ANZEIGEN
Das ist doch garnichts: Lukas W. hat 45 geschafft. Da musst du dich noch ranhalten, kleines Mädchen.

Ich habe kein Mitleid mit ihr!
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:25 Uhr von vostei
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Davon abgesehen, dass es auch noch: andere Hersteller als Sierra für Tequilla gibt (zwecks des Bilds und dem damit verknüpften link)... -

- es kann durchaus doch Schwierigkeiten für den Wirt und / oder Barkeeper geben - er hat eine Sorgfaltspflicht, auch wenn ein "Volljähriger" kommt und das Tablett mit x+ Schnäpsen selber abholt - und dann käme noch die Uhrzeit des Geschehens mit zu - OK ü16 u18, wie war das noch?

(also hier in D zumindest, wie es in Aut ist weiß ich jetzt nicht)
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:27 Uhr von berli1
 
+25 | -14
 
ANZEIGEN
lol: nach 5 tequila liegst in keiner ecke und schläfst, nach 5 tequila merkt man es doch noch nicht einmal^^
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:29 Uhr von andreaskrieck
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
Erstaunlich wie hitzig die Gemüter doch beim Thema Alkohol sind....
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:30 Uhr von fischah
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
da hat sich: beim abfüllen wohl jemand verschätzt :)
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:31 Uhr von MetalTribal
 
+18 | -12
 
ANZEIGEN
Wenn ich manche Kommentare hier so lese, die hälfte von irgendwelchen möchtegern Saufprolls geschrieben, und da könnt ihr euch auch eure Smilies sparen.
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:43 Uhr von MetalTribal
 
+12 | -19
 
ANZEIGEN
Jaja Getroffene Hunde bellen, immer wieder geil anzusehen hier.
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:45 Uhr von xthx
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Schuld: Tja, dazu fällt mir nur eines ein: Selber Schuld!

Kein Mensch wird gezwungen sich solch einem Exzess hinzugeben - ich habe mit ihr kein Mitleid. Das ist ähnlich wie mit diesem Stier-Unglück in Spanien...wenn sie unbedingt sowas machen müssen (Tierquälerei) bitte! Dann aber ja nicht heulen wenns schief geht. Von mir aus hätten die Stiere die ganze Meute auf die Hörner nehmen können bzw. sollen.
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:45 Uhr von Cybertronic
 
+12 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:46 Uhr von wadimf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Super News: Sowas passiert doch täglich! Wenn ich jedes Mal eine News schreiben würde, wenn ich sehe dass sich irgendwelche Minderjährige ins Koma saufen, ooman.. dann würde ich 24/7 an der Tastatur tackern..
Also bitte...
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:48 Uhr von xthx
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@Cybertronic: Jau mach ruhig so weiter, bis du eines Tages auch mal so endest. Und dnan wieder rumheulen...
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:58 Uhr von Davtorik
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
News BTW..... sry, dass die News so knapp ist....

Die Quelle gab einfach kaum was her, konnte aus 3 Sätzen Information gerade so 3 Abschnitte machen ....


ist eigentlich nicht mein Stil, News zu schreiben


lg
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:28 Uhr von schnitz85
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
nach 5??? naja ... das is mal ein wenig übertrieben

das is soviel alkohol wie 1 liter bier ... ( grob )

also da sind die meißten wohl noch nicht zum schlafen bereit.

und ich bin sicher keiner der oft was trinkt
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:32 Uhr von andreaskrieck
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nach 5! Man beachte das Alter.....
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:52 Uhr von Slaydom
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
es kommt: auch auf den Zeitraum an, wann man es getrunken hat.
5 auf einmal wird jeder Merken...
Trotzdem sollte jeder erst mal wissen wo seine Grenzen sind, bevor man sich auf ein Saufgelage einlässt.

Teilweise sind ja ganz schöne Prolls hier, solche möchtegern säufer... TSTS
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:56 Uhr von wolfinger
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
lest doch mal richtig: "Eine 17-jährige Österreicherin ist nach einem heftigen Alkoholexzess VOR einem Nachtlokal in Hinterstoder bewusstlos zusammengebrochen."

Was kann der Barkeeper dafür wenn die Frau vor dem Laden zusammenbricht? Herausgeschafft hat sie es also noch. Hier hat keiner Strafe verdient außer die 17jährige, und die hat sie bekommen! Alkoholvergiftung ansich ist nix schlimmes, solange es bei 1 im leben bleibt!
Kommentar ansehen
13.07.2008 15:24 Uhr von Casajonsen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich glaube das Mädchen muss die ziemlich schnell hintereinander getrunken haben, sonst hätte sie wohl kaum so viele auf einmal schlucken können...
Kommentar ansehen
13.07.2008 15:26 Uhr von Miem
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Keiner bemerkt? Aha - sie ist also bewußtlos zusammengebrochen und hat dem Notarzt in der Bewußtlosigkeit zugeflüstert, was und wieviel sie getrunken hat?

Sorry, mindestens einer war dabei und hat mitgezählt - und sie nicht aufgehalten!
Kommentar ansehen
13.07.2008 15:28 Uhr von dose89
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
bevor: lukas sich totgesoffen hat, hat sowas doch keinen interessiert, unsereins hat solche leute ins bett verfrachtet und ausschlafen lassen
Kommentar ansehen
13.07.2008 16:01 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
sehr widerstandsfähig die dame... :D: rofl* löl*

Refresh |<-- <-   1-25/64   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?