13.07.08 12:01 Uhr
 338
 

Günther Beckstein posiert zum Wahlkampfauftakt mit Anhängerinnen in Bikinis

Günther Beckstein hat sich in den Wahlkampf gestürzt. Die Junge Union feierte ihren Wahlkampfauftakt für die Landtagswahlen in Prien am Chiemsee. Dazu war auch Günther Beckstein geladen.

Dieser warf sich während der Veranstaltung ein T-Shirt mit dem Beckstein-Team-Logo über und posierte danach mit drei in Bikinis gekleideten CSU-Anhängerinnen. Dabei schreckte der Politiker nicht vor beherztem Kontakt zurück.

Die drei Damen trugen die Bikinis in den Landesfarben Bayerns. Diese kann man übrigens im CSU-Fan-Shop erstehen. Auch das Team-Shirt von Beckstein wird dort verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahlkampf, Anhänger, Becks, Günther Beckstein
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2008 12:10 Uhr von Tacks
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Nun wird es also wirklich wahr. Deutschland deine Parteien und Poltiker
versuchen nun auf diese Art und Weise Stimmen zu
sammeln.

Nach Supermodel, BigBrother usw. , wo mit viel nackter Haut
um Zuschauer gekämpft wird, hält dieses nun auch in die deutsche Politik einzug.

Dieses Land geht den Bach herunter !
Kommentar ansehen
13.07.2008 12:13 Uhr von andreaskrieck
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
...und DAS im Achso-Katholischen Bayern..... Schizophren ohne Ende
Kommentar ansehen
13.07.2008 12:40 Uhr von stumpi79
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte zuerst der Beckstein würde auch in einem Bikini auftreten :-)
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:47 Uhr von MetalTribal
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Wolf: im Lammfell mit guter Miene zum bösen Spiel und hintenrum die Überwachungsmaßnahmen weiter ausbauen, einfach nur lächerlich.
Kommentar ansehen
17.09.2008 21:02 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die schönen und das Biest.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?