13.07.08 10:44 Uhr
 1.517
 

NRW: Wer hat den ältesten Kühlschrank im Land?

Diese Frage beschäftigt seit vergangener Woche das Wirtschaftsministerium des Landes und die Energieagentur.NRW. Mit ihrer jüngsten Aktion wollen die Offiziellen Privathaushalte ansprechen und zur Teilnahme aufrufen. Dem Sieger winkt ein neues Kühlgerät.

Sinn und Hintergrund der Aktion ist es, zwei Dinge miteinander zu verknüpfen. So soll durch den Einsatz moderner energieeffizienter Geräte der Stromverbrauch gesenkt werden. Zum anderen können die Besitzer solcher Geräte bis zu 60 Prozent Stromkosten einsparen.

Einsendeschluss ist der 16. August, die Gewinne sollen im darauf folgenden Monat bekannt gegeben werden.


WebReporter: claeuschen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Land, Kühlschrank
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 46 Prozent der Amerikaner sind für einen Krieg gegen Nordkorea
Niedersachsen-Wahl: AfD erklärt schwaches Ergebnis mit internen Streitereien
Russland liefert radikalislamischer Taliban in Afghanistan wohl Diesel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2008 10:03 Uhr von claeuschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Sache. Schade, dass ich meinen alten Kasten (Baujahr 1985) schon vor zwei Jahren zum Elektroschrottplatz gebracht habe. Allerdings glaube ich nicht, dass ich damit gewonnen hätte.
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:46 Uhr von s8R
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Nrw, mist :D: Ich hab nen Schrank wo man n Eisklotz reinlegt und das dann gekühlt wird ;D
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:54 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja - Privathaushalte: Ob an dem Wettbewerb auch der VERmieterverband teilnimmt??? ;)
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:56 Uhr von sacki66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das hat: unser lokal-radio-sender auch vor jahren veranstaltet. leider weis ich nicht mehr wie alt damals der "gewinner" war, jedenfalls sehr alt.
lustigerweise haben damals einige ihren kühlschrank in´s auto gepackt und sind damit zum sender gefahren in der annahme gewonnen zu haben.
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:56 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das: war wohl RadioNRW damals, haben die hier auch gemacht

der älteste war nen original aus den USA von 1949, der wurd natürlich nicht entsorgt..
Kommentar ansehen
13.07.2008 16:22 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Schwachsinn, die sollten es lieber mal verbieten, dass Elektromärkte und Co billigst Kühlschränke der Energieeffizenzklasse A verkaufen.
Allein schon mit dieser A wird Ahnungslosen Kunden suggeriert, dass sie ein Gerät kaufen würden welches recht wenig Energie verbraucht - und bei Preisen wie zB derzeit bei Alphatecc von 99€ für ein Gerät mit ca 100 Litern Nutzinhalt - kaufen sicher auch einige so ein Gerät.
Das Leistungsklasse A+ und A++ um einiges weniger Strom verbraucht - wissen viele " Ich bin doch nicht Blöd" Käufer nicht.

DA - sollte mal der Hebel angesetzt werden - und keine Aktionen - wer hat die älteste Kiste...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?