13.07.08 10:19 Uhr
 9.688
 

Benzinpreise: Holland ist Spitzenreiter

Deutschland ist mit einem Literpreis von 1,55 Euro in einem ADAC-Superbenzin-Ländervergleich nur auf dem vierten Platz.

Davor liegen die Tankstellen in den Niederlanden (1,68 Euro), in Dänemark (1,66 Euro) und in Belgien (1,58 Euro).

Die Tankstellen im Fußball- Europameisterland Spanien (1,19 Euro) liegen auf dem letzten Platz.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Spitze, Benzin, Holland, Benzinpreis, Spitzenreiter
Quelle: www.geld-kompakt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2008 10:36 Uhr von stern2008
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Anmerkung stern2008: Holland vor Deutschland: was für wahnsinns-preise!
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:41 Uhr von Thingol
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Egal: Isch ´abe gar keine Auto. :-)
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:48 Uhr von pinkyvsbrain
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Was heisst "NUR"???? Willst du das Deutschland Spitzenreitrer wird? Ich persönlich nicht. Viele können sich Benzin jetz schon nicht mehr leiten.
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:52 Uhr von stern2008
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
anmerkung: stern2008: nein - natürlich nicht! Aber ich habe gedacht, dass es in Deutschland am teuersten ist. Deshalb habe ich mich "gewundert" und "nur" geschrieben :)
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:02 Uhr von wilbur245
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
dänemark: stimmt nicht...... bei den billig tankenOK ist es günstiger als in deutschland
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:04 Uhr von sacki66
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wenn man: bedenkt daß bei uns bei jedem liter sprit der staat einen teuro einsteckt ist es kaum verwunderlich das wir deutschen da ganz oben mit dabei sind.
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:05 Uhr von stern2008
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Dänemark: da hat wohl der ADAC an falschen dänischen Tankstellen getankt..
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:09 Uhr von george_kl
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
hehe: Naja, dann haben wirs also doch nicht am schlimmsten ^^...glück gehabt
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:12 Uhr von vostei
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@sacki66: nur so nebenbei - der staaat, das bist auch zu einem gewissen ganz kleinen teil auch du...

es sei denn du hättest aktien der mineralölindustrie - so scheint es jedenfalls bei vielen zu sein...

--------------------------------------------------
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:21 Uhr von ohne
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
hier mal ne interessante übersicht des avd

http://www.avd.de/...

auch wenn sich hier um "super-kraftstoff" handelt, wird es wohl kaum einen unterschied machen. zb ist dabei spanien nicht am billigsten ...
Kommentar ansehen
13.07.2008 11:25 Uhr von Seelenkrank
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
naja: holland ist so ein engbesiedeltes land, die häuser stehn dicht beieinander, überall sind geschäfte... man kann dort auch öfters mitm fahrrad unterwegs sein ... ich glaube nicht dass es ein problem für die holländer ist... ich weiß es nicht mehr genau, aber verdienen die dort auch nicht ein bisschen mehr geld als hier in deutschland? ich weiß es nicht mehr ^^ sorry
Kommentar ansehen
13.07.2008 12:21 Uhr von alpina-1969
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Seelenkrank: du hast da wohl recht,zudem zahlen sie nur einen Bruchteil an Kfz-Steuern,zum teil auch gar nix...Desweiteren sind sie im Umrüsten auf Gas gut dabei und waren es auch immer schon gewesen(Gas=0,53 Euro).Da kostet der Umbau,wenn n bißl weiter im Land gemacht wird,grad mal 1000 Euro...
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:05 Uhr von fiver0904
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
also ich hab gestern 1.629 bezahlt, in DEUTSCHLAND!
Kommentar ansehen
13.07.2008 13:13 Uhr von Midas_W.
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das sehe ich aber ganz anders, ich habe am Freitag € 1,24 in Belgien für den Liter bezahlt... Die deutsche Propagandamaschinerie?
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:13 Uhr von metin2006
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Hört auf zu heulen: Was sollen denn die Türken in der Türkei machen??? Sie haben weltweit das teuerste Benzin.
Kommentar ansehen
13.07.2008 14:46 Uhr von datenfehler
 
+1 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2008 16:04 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Frage: Was ist daran so besonders? Das ist schon sein einer Ewigkeit so!

Was für eine Neuigkeit...

#ironie#
Kommentar ansehen
13.07.2008 16:15 Uhr von Köpy
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Tja.. viel Spaß in der 5,-€ Spritwelt. Denk mal nach was passieren würde, wenn es soweit kommt. Aber wahrscheinlich kommt eh alles, aus dem Wasserhahn, Steckdose. Nichts muß hergestellt werden. Die Läden füllen sich ja bekanntlich von ganz allein. Der Bäcker um die Ecke, okay mß man halt mal die 500m zu Fuß laufen, wird die Preise erhöhen, weil der Bauer der das getreide anbaut, sein Sprit nicht mehr leisten kann um die Pfelder zu bearbeiten.
ich freue mich schon wahnsinnig, mir für 500000 € nen Brot zu kaufen, oder gleich mit einer Sackkarre wegen der stetig wachsenen Inflation. Aber macht ja nix. Immerhin wird die Umwelt nicht mehr verpestet.. der Winder kommt dann auch wieder mit seinen -10 bist - 20°C weil wir damit den Klimawandel gestoppt haben. (riichtööööch) Dann heißt es wieder Kohle im Wohnzimmer verbrennen wie in der Nachkriegszeit. Naja.. wird eh ne Strahlende Zukunft werden, wennd er Barrel auf 300-400$ Steigen würde.

Have a nice Life
Kommentar ansehen
13.07.2008 17:44 Uhr von atheismo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Glückliche Spanier erst Fußball-Europameister (verdient!), und dann auch noch die günstigsten Spritpreise in Euroland.

Neid, grummel...
Kommentar ansehen
13.07.2008 20:55 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Also ich will sehen wie dein 5 Euro pro Liter Staat wirtschaftlich bestehen will.
Kommentar ansehen
14.07.2008 08:13 Uhr von romeoc
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Datenfehler: Jaaa, genau.
Einfach das böse Benzin teuer machi und dann wird alles guut und die Leute "vernünftig".
Manchmal muß man sich echt wundern was im Kopf dieser "Neo-Ökös" vorgeht.
Daß euer Schrei nach "Umweltfreundlichkeit um jeden Preis" ganz gewaltig nach hinten losgehen kann scheint euch ja egal zu sein.
Hauptsache n gutes Gewissen und "der Umwelt geholfen", ne?!
*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
14.07.2008 08:30 Uhr von thoelter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So lange sich es die Leute noch leisten können kurzstrecken mit dem Auto zu fahren, oder auch mal eben zum Spaß 100km zu fahren, ist der Sprit noch zu billig. So langsam sollte man mal umdenken und das Öl (aus welchem der Sprit gewonnen wird) als kostbares Gut ansehen. Bedeutet, lieber mal die Brötchen mit dem Rad holen, Fahrgemeinschaften zur Firma bilden usw. Man kann echt viel Sprit sparen, man muß es nur wollen und dann interessiert einen der Spritpreis auch nicht mehr so dolle.
Kommentar ansehen
14.07.2008 11:40 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
richtig: das muss man auch bedenken, denn sooooo sparsam gehen wir nicht mit dem Sprit um, dass man sagen könnte: "Wir sparen sowieso wo wir nur können und dennoch geben wir noch so viel für Benzin aus..."
Kommentar ansehen
14.07.2008 23:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@autor, da sient man was in einer Woche: am dem Preis "rumgespielt" wird.
am 5.7.08 noch so http://www.shortnews.de/... und jetzt oder in sechs Monatne? Verrückt.
Kommentar ansehen
14.07.2008 23:46 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird zeit, das wir sie endlich überholen: DE muss nicht immer nur Zweiter sein!

In allem sind die uns vorraus, schrecklich.

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?