12.07.08 20:09 Uhr
 315
 

Neues Betätigungsfeld für Modezar Karl Lagerfeld - Luxusdomizile in Dubai

Der Modedesigner Karl Lagerfeld hat neben seiner exklusiven Bekleidung und seinen künstlerischen Fotoaufnahmen ein neues Aufgabengebiet übernommen. Wie die Firma Infinity Holding in Dubai mitteilte, wird Lagerfeld Luxusvillen auf der Insel Moda vor Dubai mitgestalten.

Die Meldung wurde am vergangenem Donnerstag bekanntgegeben. Noch weitere vier Designer internationalen Formats, die aber namentlich nicht genannt wurden, werden mitwirken.

Lagerfeld bezeichnete die Situation in Dubai: "Die Stadt hat eine lebendige Kultur, ist reich an Persönlichkeit - ein perfekter Ort, um Ästhetik, Mode und Design zum Blühen zu bringen." Auf der künstlichen Inselgruppe "The World" sollen u.a. auch noch Couture-Boutiquen erstellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Luxus, Dubai, Lager, Karl Lagerfeld
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall
Faber-Castell: Karl Lagerfeld entwirft 3.000 Dollar teure Buntstifte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2008 20:03 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einem anderen Bericht habe ich gelesen, dass diese Luxusvillen weniger der Erholung dienen, sondern als Spekulationsobjekt benutzt werden.
Kommentar ansehen
12.07.2008 21:25 Uhr von Cybertronic
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Den: schwulen gehört irgendwie die Welt.
Kommentar ansehen
12.07.2008 22:31 Uhr von cayo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
anstatt zu helfen: der Alte Sack,typisch Reiche
sovielen Menschen könnte geholfen werden.Der wird irgendwann sterben.Aber genau da liegt das Problem,die meisten Reichen denken die könnten das Geld mit ins Grab nehmen ^^
Kommentar ansehen
12.07.2008 22:54 Uhr von marklingen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OmG: Ich will gar nicht wissen wer dort einziehen wird...
Kommentar ansehen
13.07.2008 00:01 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der lagerfeld: ist auch nichts anderes als ein design-irrer...propagiert den schlankheitswahn und findet sich dabei ganz toll....schlimme person
Kommentar ansehen
13.07.2008 09:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cybertronic: höre ich da neid raus?
Kommentar ansehen
13.07.2008 10:10 Uhr von Cybertronic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
neid nicht: nur der is tals mann sehr unsympatisch und dinge, die die welt nicht zum leben braucht.Quasi keine bereicherung für die menschheit.
Kommentar ansehen
17.07.2008 23:09 Uhr von Davtorik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm.. so eine kleines Luxus-VIllachen bekommt man dort doch von jedem Scheich als begrüßungsgeschenk :P

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall
Faber-Castell: Karl Lagerfeld entwirft 3.000 Dollar teure Buntstifte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?