12.07.08 13:48 Uhr
 633
 

NRW: Pizza angebrannt - 25 Feuerwehrleute, Rettungswagen und Notarzt im Einsatz

In Ennepetal (Nordrhein-Westfalen) brannte am heutigen Samstag eine Pizza an. Infolge der Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr alarmiert, weil ein Brand vermutet wurde.

25 Feuerwehrleute, ein Rettungswagen und ein Notarzt machten sich daraufhin auf den Weg zum Ort des Geschehens.

Der verhinderte Pizzabäcker bemerkte den Großeinsatz vor seiner Haustür und erklärte den Einsatzkräften dann, dass er lediglich eine Pizza in den Ofen geschoben hätte und sich dann viel zu spät wieder daran erinnert habe.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Feuer, Einsatz, Rettung, Feuerwehr, Pizza, Notarzt
Quelle: www.westline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2008 14:35 Uhr von Die_Muhkuh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol^^
Kommentar ansehen
12.07.2008 14:59 Uhr von brycer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
In Zukunft werden die Feuerwehrleute immer erst klingeln!
"Ich glaube ihre Pizza ist fertig!"
"Pizza? Ich mag gar keine Pizza!"
"FEUER!!!!"

:-P
Kommentar ansehen
12.07.2008 15:45 Uhr von nTe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich frag mich: wer für den einsatz der feuer und des notarztes aufkommt
Kommentar ansehen
12.07.2008 15:45 Uhr von nTe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der feuerwehr natürlich
Kommentar ansehen
12.07.2008 16:30 Uhr von absolut_namenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist mir auch schon mal passiert :(: Man war das peinlich.

Ofen vorgeheizt auf 180°C, Pizza in den Ofen.

Nun noch schnell Cola aus den Keller holen.

Nachdem ich die Mietwohnung verlasse und beim Kellerraum ankomme stelle ich fest dass der Schlüssel in der Wohnung lag.

Ich klingele bei den Nachbarn und rufe den Schlüsselnotdienst. ( Ich muss gestehen in diesem Moment hatte ich die Pizza auch vergessen) Der Notdienst will in 45 Minuten da sein und klingelt dann bei den Nachbarn.

Ich warte bei den Nachbarn bis ich die Feuerwehr höre. Ein anderer Nachbar hatte die gerufen weil es stark aus meiner Wohnung qualmte. Als ich der Feuerwehr dann erklärte dass es nur die Pizza sei hiess es nur daruf könnten die sich nicht verlassen, sie MÜSSTEN die Wohnungstür öffnen. Die haben dann die Tür aufgebrochen und ich habe die Pizza entfernt. 10 Minuten später traf dann der verwunderte Schlüsselnotdienst ein.

Die ganze Wohnung war vom Qualm verpestet und musste komplett renoviert werden. Man bekam den Gestank einfach nicht weg.
Kommentar ansehen
12.07.2008 16:31 Uhr von absolut_namenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nTe: Die Kosten des Einsatzes hat bei mir meine Versicherung übernommen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?