12.07.08 13:45 Uhr
 335
 

Ostfriesland: Polizei stellt Diebe bei Diebstahl von 500 Felgen

Zwei Einbrecher aus dem Moormerland, 19 und 24 Jahre alt, wurden am vergangenen Donnerstagabend von der Polizei Leer festgenommen als sie 500 Alufelgen stahlen. Sie sollen drei Einbrüche in die Autoverwertung in Nüttermoor/Leer unternommen haben.

Direkt nach der vierten Straftat, Donnerstagabend um 20 Uhr in Nüttermoor wurden die Täter festgenommen. Die Polizei Leer/Emden und die Staatsanwaltschaft Aurich teilten der Presse mit, dass beide die Tat zugaben.

Die Staatsanwaltschaft Aurich ordnete eine Hausdurchsuchung an. Nach Aussage bei der Polizei konnten die Täter wieder nach Hause gehen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Dieb, Ostfriesland
Quelle: www.ostfriesische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2008 11:53 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich für mich nach einem versteckten Ostfriesenwitz an. Wie kann man so oft an der selben Stelle einbrechen. Muss doch irgendwann auffallen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?