11.07.08 13:41 Uhr
 267
 

Fußball: Littbarski als Trainer von Avispa Fukuoka (Japan) gefeuert

Der Trainer Pierre Littbarski wurde von Avispa Fukuoka, einem Verein aus der zweiten japanischen Liga, gefeuert.

Die gab der Club Avispa Fukuoka auf der Internetseite des Vereins am heutigen Freitag bekannt.

Der Nachfolger ist Yoshiyuki Shinoda. Avispa Fukuoka liegt im Moment auf Rang zehn nach 24 Spielen. Letztes Jahr belegten sie mit Pierre Littbarski Rang sieben.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Trainer
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?