11.07.08 09:58 Uhr
 1.282
 

Australien: Badegäste verblüfft - Hai im Pool

Verwundert müssen sich morgendliche Besucher eines Swimmingpools im australischen Cronulla die Augen gerieben haben: Ein ein Meter langer Hai schwamm im Becken.

Das Schwimmbecken befindet sich nur einige Meter vom Uferrand des Ozeans entfernt. Der Hai kann nur durch eine heftige Welle in den Pool gelangt sein, meinte eine Beauftragte der zuständigen Behörde.

Der Hai wurde durch herbei beorderte Personen eines Fischereibetriebes in ein Netz gehüllt und wieder ins Meer geworfen. Da manche Gäste bereits um sechs Uhr morgens schwimmen, ist es möglich, dass sie das Tier in der Dunkelheit nicht bemerkt haben, so ein Sprecher des Hotels.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Hai, Pool
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2008 10:06 Uhr von LogDoc
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wie geil ist das: das ist mal eine unvergessliche Urlaubssituation, hätte ich auch zu gerne gesehen.

Und in dem Pool ist auch Salzwasser ja?
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:16 Uhr von MiefWolke
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@LogDoc: Es steht ja da das wohl eine Welle den Hai da reingebracht hat, und so eine Welle transportiert sicher auch genug Salzwasser ins Becken :)

Aber schon nicht schlecht, lustigeste News in letzter Zeit.
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:16 Uhr von vostei
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
es war ein australischer Glatthai: http://www.hai.ch/...

ist ein harmloser - der Arme, solange in Süßwasser...

http://stgeorge.yourguide.com.au/...
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:17 Uhr von pippin
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Was "zwickt" mich denn da an der Badehose? Beim Lesen klingt das ja ganz lustig, aber ich denke auch ein so "kleiner" Hai kann ordentlich zupacken.

@autor: Den zweiten Absatz solltest du mal korrigieren lassen.
"... befindet sich nur einige Meter am Uferrand des Ozeans."
Was soll das denn heißen?
Du meinst wohl eher "... ist nur einige Meter vom Uferrand des Ozeans entfernt."
Und seit wann heißt es denn DAS Pool?
Hab ich eine Rechtschreibreform verpasst?
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:21 Uhr von LogDoc
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wer bewertet denn bitte mein: Kommentar negativ, ich hab damit genau das selbe ausgedrückt wie vostei und er bekommt ein +... schon komisch hier auf sn...

@ miefwolke

1 welle reicht da bestimmt nicht aus, schon mal darüber nachgedacht das der pool mit chlortabletten gereinigt wird...
Kommentar ansehen
11.07.2008 11:29 Uhr von Jingko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Salzwasserpool? Also wenn man davon ausgeht, dass der Pool so nach am Wasser steht, dass da regelmäßig auch Wellen "reinschwappen", ist das sicherlich kein Süßwasserpool, also wirds dem kleinen Hai, ausser etwas Stress, nicht so geschadet haben.

Und für die Gäste war das sicherlich mal ganz orginell
Kommentar ansehen
11.07.2008 11:43 Uhr von pentam
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"tidal pool": Wie man in dem Link von vostei lesen kann, geht es hier um einen "tidal pool".
Für diejenigen, die noch nicht in Australien waren: Dabei handelt es sich um Salzwasserbecken, die auch häufiger mal von der Flut neu befüllt werden.
Kommentar ansehen
12.07.2008 00:22 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
realistisches: baden im pool...hat doch hauch was
Kommentar ansehen
12.07.2008 10:43 Uhr von sad01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hai im pool ??? XDDDD... ich kann nich mehr

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?