10.07.08 21:18 Uhr
 683
 

Köln: Haftstrafe für Jugendliche "Gangster" - sie prügelten Behinderte

Die damals teilweise minderjährigen, unter dem Pseudonym "Bickendorf Gangster" bekannten Jugendstraftäter wurden nun zu dre Jahren Jugendgefängnis verurteilt.

Noch vor anderthalb Jahren hatte die Jugendkammer deutlich mildere Strafen gegen die sieben 15- bis 19-Jährigen verhängt. Der Bundesgerichtshof sah dieses nun als "unangemessen" an und verschärfte sie. Zwei der "Bickendorf Gangster" wurden zu vier und drei Jahren Jugendgefängnis verurteilt.

Ein Täter muss für ein Jahr in Haft. Die Jugendlichen haben vor allem behinderte und alkoholkranke Menschen verprügelt und beraubt und sogar ganze Wohnungen in Brand gesetzt. Einer von ihnen prügelte Straßenbahn-Passanten krankenhausreif.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chriz82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Jugend, Jugendliche, Haftstrafe, Gangster, Behindert
Quelle: www.koeln.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner
Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 20:16 Uhr von chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und genau aus dem Grund, fahre ich nachts nicht mehr mit der KVB. Lieber zahl ich zwei Euro für Benzin und fahre Auto, als 1,20 Euro für ein Straßenbahn-Ticket und ein Messer im Rücken.
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:06 Uhr von Chriz82
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@bertl: ja, nur heißen sie heute nicht mehr Max und Moritz ...

*duck
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:07 Uhr von 0_o
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
dre: dr. dre?
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:11 Uhr von hxmbrsel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte mal Richtig wegsperren, ich frag mich was das soll auf die Hilflosesten(von Kindern Abgesehen) Menschen der Gesellschaft drauflosprügeln.
Klar bin ich geneigt dem Elternhaus die Schuld zuzuschreiben, aber machen wir uns nichts vor solche Gewalttaten haben in der Heutigen Zeit leider kaum noch was mit dem Elternhaus zu tun.
Kommentar ansehen
11.07.2008 07:05 Uhr von HerrGabriel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Max und Moritz spielen auch nicht mit dem Kopf: eines wehrlosen Fußball. Haben als Argumentationsverstärker auch kein Messer dabei das sie einem in den Rücken jagen.... etc. etc.
Kommentar ansehen
11.07.2008 08:06 Uhr von erlanger2907
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und dann nur 3-4 jahre?? naja, bekanntlich ist ja die gute "justizia" blind...würde auch das handeln vieler gerichte und richter rechtfertigen...

die strafen sind viel zu niedrig! sch*** drauf ob diese kiddies noch minderjährig sind/waren, alt genug waren sie auch um solche straftaten zu begehen...

absolut untertrieben...würde bei solchen tätern locker nochmal 4-6 jahre drauf packen...behinderte, alkis und wohnungen in brand gesetzt...tz
Kommentar ansehen
11.07.2008 12:39 Uhr von mustermann07
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
in diesen türkischen Kindergartengangs: treffen sich wircklich wahre Helden. Besoffene und Behinderte niederzuschlagen zeugt von wircklicher Grösse.
Kommentar ansehen
11.07.2008 14:20 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Gangster müssen die ja auch mal im Knast gesessen haben, um "true" zu sein. Also mal rein mit dem ganzen Pack ;)

Ansonsten mal das Lied von Curse dazu anhören...
Kommentar ansehen
11.07.2008 14:47 Uhr von 0_o
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol wie blöd ihr alle seid bewerten mich alle schlecht aber keiner lässt "dre" im text ausbessern .. lustige comunity.. ^^

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?