10.07.08 21:01 Uhr
 1.804
 

Indien: Ringkampf zwischen Mensch und Tiger

In Bangladesch war ein Vater mit seinen zwei Söhnen zum Fischen im Mangrovenwald unterwegs als plötzlich ein Sohn von einem Tiger angegriffen wurde.

Todesmutig fasste der eine Bruder mit seiner Hand dem Tiger ins Maul und kämpfte wie ein Ringkämpfer mit der Raubkatze, bis der Tiger - überrascht von der Attacke des Mannes - aufgab und wieder im Urwald verschwand.

Der Lebensraum für die Bengalischen Tiger wird immer kleiner. Des Öfteren kommt es in letzter Zeit nach UN-Berichten zu tödlichen Zusammstößen zwischen Mensch und Tier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Indien, Tiger
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung
Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 21:12 Uhr von Dierk Uhlig
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
ein: nachfahre von sandocan.
aber alle achtung große leistung ich glaube wir währen alle abgehauen obwohl wenn meine tochter angegriffen worden währe hätte ich das tier auch attackiert.
Kommentar ansehen
10.07.2008 21:55 Uhr von weg_isser
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Hochachtung!!!

Jetzt kann der Sohn seinen Freunden erzählen, dass sein Vater einen Tiger besiegt hat. ^^
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:02 Uhr von ollibyte
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr geile Aktion des Vaters.
Ich glaube ich hätte mich vor Angst kaum bewegen können und wäre nicht auf die Idee gekommen den Tiger zu attackieren.

Und der Sohn kann wierklich stolz auf seinen Vater sein.
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:17 Uhr von kathrinchen
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
ich glaube mal, das hier alle eins überlesen haben:
"Der Lebensraum für die Bengalischen Tiger wird immer kleiner".
Da braucht sich der Mensch auch nicht zu wundern, wenn er von so einem Tiger angegriffen wird. Denn er ist ja die Ursache für die Verkleinerung des Lebensraumes.
Kommentar ansehen
10.07.2008 22:18 Uhr von mutzeli
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Na wer wird denn da nicht selber zum Tier, wenn er seinen Nachwuchs bedroht sieht? Sowas nennt man eindeutig Elternliebe. Mein Respekt gehört diesem Vater!
Kommentar ansehen
10.07.2008 23:38 Uhr von Kommentarschreiber
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich find gut das: BEIDE überlebt haben
Kommentar ansehen
11.07.2008 00:10 Uhr von Artemis500
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Scheinen recht friedlich zu sein die bengalischen Tiger. Meines Wissens kann ein Tiger seine Beute ziemlich schnell und effektiv töten - Prankenhieb oder Biss ins Genick, auf jeden Fall sind die Viecher schnell.

Lässt mich vermuten, dass der Tiger den Sohn nicht als Beute sondern als Ärgernis angesehen hat.

Oder aber, der Tiger wollte erst noch ein bisschen spielen...kennt man ja von Hauskatzen.
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:51 Uhr von Lustikus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wo bitte: steht was in der News, daß es der Vater war? Ich lese dort eindeutig "der eine Bruder"!
Kommentar ansehen
11.07.2008 12:26 Uhr von computerdoktor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde nicht mal freiwillig einer meiner Katzen ins Maul fassen. Geschweige denn einem ausgewachsenen Tiger...
Kommentar ansehen
11.07.2008 13:11 Uhr von minibuff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm also ich weiß ja nicht. son tiger wiegt doch mindestens viermal so viel wie der bruder und hat kraft und schnelligkeit ohne ende. kann mir echt nur sehr schwer vorstellen, dass der tiger sich vertreiben lässt, wenn ihn ein mensch nur mal so ins maul fasst. im endeffekt wären alle drei auf einmal für den tiger kein ernsthaftes problem. dachte ich zumindest immer.... ;-)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?