10.07.08 20:36 Uhr
 218
 

Activision Blizzard: Zusammenschluss komplett

Am 2. Dezember 2007 gab man die Aktien-Transaktion bekannt, wodurch die Spiele-Publisher "Vivendi" aus Frankreich und Activision aus den USA fusionieren sollten.

Heute wurde die Transaktion abgeschlossen und es entsteht die neue Firma "Activision Blizzard", der profitabelste Online- und Konsolenspiele Publisher der Welt.

Activision Blizzard wird weiterhin als Aktiengesellschaft bestehen bleiben und auf dem NASDAQ mit dem Kürzel ATVI geführt.


WebReporter: DesWahnsinnsFetteKuh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Blizzard, Activision
Quelle: www.activisionblizzard.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 19:57 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin mal gespannt was die beiden zusammen erreichen. Blizzard hat nach meiner Meinung bisher nur gute Spiele raus gebracht und Activision hat auch so einige meiner Favoriten auf ihren Listen

Zum Glück nicht EA :)
Kommentar ansehen
10.07.2008 21:13 Uhr von supraschaf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1000: Optionen sind morgen mein :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?