10.07.08 17:48 Uhr
 1.044
 

Fußball: Stürmer Iacob von Kaiserslautern mit sofortiger Wirkung entlassen

Der 1. FC Kaiserslautern, der in der 2. Bundesliga spielt, entlies seinen Stürmer Victoras Iacob mit sofortiger Wirkung.

Victoras Iacob (27) kam in der Winterpause für 500.000 Euro vom rumänischen Meister Steaua Bukarest. Vorstandschef Stefan Kuntz hat nach mehrfachem Fernbleiben von Iacob vom Training mit arbeitsrechtlichen Konsequenzen gedroht. Er begründete damit Iacobs sofortige Kündigung.

Der Rumäne spielte nur zweimal für Kaiserslautern und fiel den Rest der Saison wegen einer Verletzung aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Entlassung, Kaiserslautern, Kaiser, Stürmer, Wirkung
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 18:38 Uhr von Borgir
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
kuntz: ist das beste, was den teufeln hat passieren können. der räumt da auf. bereits in bochum hat er geniale arbeit geleistet.
Kommentar ansehen
10.07.2008 23:37 Uhr von Mikael80
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eigene Schuld: wenn man arbeitsrechtlichen Pflichten wiederholt nicht nachkommt, muss man halt mit einer Kündigung rechnen. So ist das nun mal im Arbeitsleben.
Kommentar ansehen
10.07.2008 23:40 Uhr von Animefreak
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Steuergelder werden trotzdem weiterhin in diesen längst kaputten Verein gesteckt, wie es nur geht... Neue Spieler werden gekauft, die Stadionmiete wird gekürzt...woher nimmt der Verein das Geld nur, Herr Beck?^^
Kommentar ansehen
10.07.2008 23:48 Uhr von Mikael80
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Animefreak: Was genau hat dies jetzt mit dem Thema zu tun?
Kommentar ansehen
11.07.2008 07:04 Uhr von Hinkelstein2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Animefreak: woher nimmst du Deine Erkenntnisse? Nenne bitte Quellen - oder wohnst Du wie ich im Umkreis um Kaiserslautern? Dann wüsstest Du es aber besser...
Kommentar ansehen
11.07.2008 10:43 Uhr von DJCray
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor wo steht Training in der Quelle? Er kann gar nicht zum Training, weil er verletzt ist.

Aber natürlich muss er zu Treffen erscheinen, wenn der Verein es angesetzt.

Maßnahme richtig, aber News schlecht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?