10.07.08 15:30 Uhr
 739
 

50 Cents Ex-Freundin fordert 50 Millionen von ihm

Zurzeit läuft es bei dem Rapper nicht gut: Erst floppt sein Album "Terminate On Sight" total. Nun fordert 50 Cents Ex-Freundin Shaniqua Tompkins 50.000.000 Dollar von dem Gangsta-Rapper.

Shaniqua Tompkins behauptet bis heute, dass 50 Cent aka Curtis James Jackson seine Villa in Brand gesetzt habe. Bei diesem verlor seine Ex alles was sie ihr Eigen nennen konnte.

50 Cent klagt nun gegen Shaniqua Tompkins wegen Rufmord.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alex_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Freund, Ex-Freund, 50 Cent
Quelle: www.mtv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 50 Cent muss 21 Millionen zahlen
Rapper "50 Cent" wegen Fluchen auf Karibikinsel festgenommen
Karibik: 50 Cent verhaftet, weil er das Wort "Motherfucker" sagte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 15:36 Uhr von ionic
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
muss Gangsta-Rapper wirklich sein? [k.T.]: hier steht nix :-P
Kommentar ansehen
10.07.2008 16:20 Uhr von cluster5020
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie??? Shaniqua Tompkins behauptet bis heute, dass 50 Cent aka Curtis James Jackson seine Villa in Brand gesetzt habe.

50 Cent zündet also seine eigene Villa an???? Was hat das mit der der Forderung seiner Freundin zu tun?
Kommentar ansehen
10.07.2008 16:20 Uhr von owinger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich forder 50 Cent von 50 Cents Ex-Freundin.
Kommentar ansehen
10.07.2008 16:27 Uhr von Andreas-Kiel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch total wirr?!? 1) Er hat sein eigenes Haus angezündet, damit sie es nicht bekommt? Wenn sie ein Recht auf das Haus hat, bekommt sie dann doch die Versicherungssumme und er hat es trotzdem verloren?

2) Nur wenn er angeklagt wird und rechtskräftig verurteilt wird, kann sie zivilrechtlich gegen Ihn vorgehen - aber ich habe nichts von einer Anzeige, Klage oder gar Verurteilung gehört?

3) Sie hat alles verloren, was sie hatte. Was hatte sie denn alles (wie gesagt, ohne das Haus selbst), was 50 Millionen Dollar wert ist?

4) Und er will jetzt im Gegenzug 20 Millionen Dollar wegen "Kindesentzug" und Verleumdung haben?

Die spinnen, die Amis, mit ihren "wilden" Schadenersatzforderungen. ;)
Kommentar ansehen
10.07.2008 16:36 Uhr von Carry-
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Andreas-Kiel: 2) stimmt so nicht, zumindest in den usa nicht. siehe o.j. simpson: freispruch im strafprozess, schuldspruch im zivilprozess

in der news zum brand stand meine ich auch, dass 50 cent das haus zugesprochen wurde. also warum sollte er sein eigenes haus anzünden!? das geld der versicherung braucht er ja nicht.
Kommentar ansehen
10.07.2008 17:14 Uhr von fBx
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
welcher idiot: bewertet alles negativ?

zum thema: wenn ich 50cent wäre würde ich sagen ... "you ain´t get nuttin´ but 50 cents from me, BIATCCCHHHHH"

... oder so
Kommentar ansehen
10.07.2008 17:17 Uhr von Jimyp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So einer gibt doch lieber 5.000 $ für einen Profikiller aus und das "Problem" hat sich dann erledigt! ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 50 Cent muss 21 Millionen zahlen
Rapper "50 Cent" wegen Fluchen auf Karibikinsel festgenommen
Karibik: 50 Cent verhaftet, weil er das Wort "Motherfucker" sagte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?