09.07.08 16:52 Uhr
 78
 

Kandidiert der Ex-Grüne Metzger im Bodenseekreis für die CDU?

Oswald Metzger, der vor einiger Zeit bei den Grünen ausgetreten und in die CDU eingetreten war, wollte in Biberach für seine neue Partei ein Direktmandat für die Bundestagswahl übernehmen, scheiterte aber (sn berichtete).

Jetzt wird berichtet, dass die CDU für den Bodenseekreis einen Bewerber sucht, weil ihr ein Kandidat abgesprungen ist.

Metzger nahm die Suche zur Kenntnis, will aber nicht von sich aus tätig werden. "Es müssen deutliche Signale von Seiten der CDU kommen", so der Ex-Grüne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Die Grünen, Boden, Bodensee, Metzger
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2008 10:31 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Biberach Bodenseekreis? Seit wann ist Biberach denn bitte Bodenseekreis?
Biberach ist ein eigener Kreis und gehört geografisch gesehen zu Oberschwaben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?