09.07.08 15:50 Uhr
 732
 

Russland: Der Führerschein für Fahrradfahrer wird eingeführt

In der Region Belgorod (Südrussland) wird jetzt der Führerschein für Fahrradfahrer und Kutscher eingeführt.

Am gestrigen Dienstag hat das Regionalparlament einen entsprechenden Passus verabschiedet. Damit werden Fahrradfahrer und Kutscher dem Autofahrer gleichgestellt.

Die Weltbank hat ermittelt, dass in Russland auf 10.000 Fahrzeuge zwölf Unfälle kommen. Damit steht das Land an erster Stelle einer weltweiten Unfallstatistik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Führerschein, Fahrrad, Führer, Fahrradfahrer
Quelle: russland.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2008 15:46 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist eine gute Idee! So etwas sollte in Deutschland auch eingeführt werden! Ich beobachte immer wieder Fahrradfahrer, die sich nicht an die einfachsten Regeln halten.
Kommentar ansehen
09.07.2008 15:53 Uhr von JosefPracht
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die zahlen: machen es echt deutlich. hab schon mehr als genug videos gesehen, in denen betrunkene russische fussgänger, radfahrer etc. unterwegs sind!

aber ob sich das der dimitri-normal-russe leisten kann..?
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:23 Uhr von brainbug1983
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Prinzipiell keine schlechte idee...allerdings hab ich die befürchtung, falls sowas bei uns eingeführt wird das man erstmal wieder kräftig zur Kasse gebeten wird.
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:23 Uhr von AugenAuf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Schrecklich für allesmögliche mittlerweile irgendwelche Scheine und Berechtigungen haben zu müssen. Der Staat nimmt einem immer mehr die eigene Fürsorgspflicht ab.

Die Radfahrer kennen sehr wohl die gängigen Verkersregeln, sie halten sich nur nicht dran.
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:35 Uhr von Misanthrop123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und dann sollten: noch ein lebenerhaltungserlaubnisschein für sich bei bedarf auch für die ganze familie wenn man nicht vor hat sie brutal zu verstümmeln und zu vergewaltigen.


sorry bin nur produkt meine umwelt
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:40 Uhr von Anonymous99
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
öhm mal ne frage...! WAS BOCKT MICH DEN RUSSLAND???
Kommentar ansehen
09.07.2008 17:59 Uhr von Yes-Well
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hoffentlich bald auch hier. Nur Günstig bitte. Für jedes Verkehrsmittel einen Schein. Für Fahrräder wäre das super. Kinder bekommen den Gratis. Und wer erwischt wird, wie er rücksichtslos fährt. Bekommt den abgenommen. Für 1Jahr.

Erwachsene können denn auch machen für so 10€ oder so. Einfach ne Stunde Schulung über die wichtigsten Verkehrsregeln, fertig. Wer ohne erwischt wird bezahlt 500€ Strafe.

Was wäre daran so verkehrt? Als Autofahrer, Mottorradfahrer usw hält man sich doch auch an Regeln oder etwas nicht? Warum machen die Fahrradfahrer das nicht? Weils kaum Strafen gibt.
Kommentar ansehen
09.07.2008 18:20 Uhr von Pimboli158
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten besser erstmal den Führerschein einführen um leben zu dürfen! Jeden Tag dutzende von toten auf russlands strassen!!!
Kommentar ansehen
09.07.2008 18:57 Uhr von Obscyre
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns längst überfällig. Ich bin sowohl als Autofahrer als auch als Radfahrer unterwegs; kann also beide Seiten gut verstehen.
Als Radfahrer, wenn einen die Autos einfach nicht für wichtig halten und immer wieder die Vorfahrt nehmen oder einen abdrängen.
Als Autofahrer sehe ich aber auch genügend Radfahrer, die keine Ahnung von der Straßenverkehrsordnung haben oder sich einfach garnicht daran halten. Am besten noch die Autofahrer beschimpfen, weil sie der Meinung sind, dass sie immer Vorfahrt haben.
Ich bin für Gleichberechtigung. Wer auf der Straße fahren will, muss beweisen, dass er es auch kann.
Kommentar ansehen
10.07.2008 11:54 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
diese maßnahme: wäre hier auch angebracht

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?