09.07.08 11:24 Uhr
 2.658
 

Laut neuer Studie macht Liebe tatsächlich blind

Zumindest reagieren verliebte nicht mehr so auf optische Reize. Das fand ein Psychologenteam um Jon Maner von der Florida State University heraus. Demnach wird die Aufmerksamkeit Verliebter durch attraktive Menschen kaum beeinträchtigt.

Ca. 100 Studenten wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe schrieb über Momente, in denen sie extrem verliebt waren. Die zweite über Momente besonderen Glücks. Danach wurden den Probanden 60 Fotos von "hoch attraktiv" oder "durchschnittlich aussehenden" Menschen gezeigt.

Nach jedem Foto identifizierten die Studenten ein Objekt. Die erste Gruppe wies deutlich schnellere Reaktionen auf. Bei "durchschnittlichen" Personen glich sich die Reaktionszeit beider Gruppen an. Maner vermutet, dass attraktive Menschen auf Verliebte eher abstoßend als anziehend wirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Knochenmann
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Liebe, blind
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2008 12:00 Uhr von CRK277
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch logisch: man hat doch schließlich als Verliebter den schönsten Menschen der Welt zu Hause sitzen. Was interessieren da noch andere???
Kommentar ansehen
09.07.2008 13:12 Uhr von ledeni
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Deswegen habe ich eine starke Hornhautverkrümmung, Super,
DANKE Frau ;)
Kommentar ansehen
09.07.2008 14:15 Uhr von CasparG
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hilfe: ich war noch niiiiiieeeeeeeeeeeeee verliebt, buhuhu....
Kommentar ansehen
09.07.2008 15:29 Uhr von Mi-Ka
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bislang: hiess es doch schon eh, dass die körperliche Liebe an sich selbst blind macht. ;-)
Kommentar ansehen
09.07.2008 19:29 Uhr von dasWombat
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gilt das auch für Pornos? Ich bin nämlich über beine Ohren verliebt, trotzdem kann ich die Damen in den Filmchen immer noch nach meinem Geschmack und "Schön" und "Nicht Schön" einteilen xD

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?