09.07.08 11:22 Uhr
 15.572
 

Coca-Cola macht jetzt Werbung für das Geheimrezept seines Kultgetränks

Mit einer groß angelegten PR-Kampagne versucht jetzt der Getränkegigant Coca-Cola, seinen angekratzten Ruf wieder auf Vordermann zu bringen. Der Anfang wurde jetzt in Großbritannien gemacht, wo die Firma in TV-Spots mit der geheimen Rezeptur wirbt.

Die Hauptaussage dieser Spots bezieht sich auf die Ur-Zusammensetzung der Coca-Cola. Sie besagen, dass der Softdrink ohne Konservierungsstoffe und künstliche Geschmacksstoffe, seit der Erfindung von John Pemberton 1886 bis heute, im Handel ist.

In den letzten Jahren war das Getränk wegen Übergewicht von Jugendlichen in die Schusslinie von Gesundheitsfachleuten gekommen. Nach Kundengesprächen wurde erkannt, dass zahlreichen Verbrauchern nicht bekannt war, dass keine Konservierungsstoffe verwendet werden, so die Marketing-Leiterin Cathryn Sleight.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Werbung, Cola, Coca-Cola
Quelle: www.pressetext.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Frankreich: Emmanuel Macron möchte Vermögenssteuer abschaffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2008 11:07 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle sind noch Internetseiten angeführt, wo mit dem Mythos um Coca Cola, Aufklärung gemacht wird. Auch soll auf der deutschen Website die Entstehung der Geheimrezeptur nachzulesen sein.
Kommentar ansehen
09.07.2008 11:36 Uhr von Iller13
 
+46 | -9
 
ANZEIGEN
Wow toll keine Konservierungsstoffe, aber 34 Zuckerwürfel auf n Liter.

Da frag ich mich was fett macht?!
Kommentar ansehen
09.07.2008 11:40 Uhr von pillachilla
 
+49 | -8
 
ANZEIGEN
die sollen mal wieder kokain bei mischen wie früher :)
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:05 Uhr von Skyman
 
+22 | -8
 
ANZEIGEN
@IIIer13: *lach*
Ich sage es einfach mal so damit du es "in deiner Sprache" verstehst.
1 Packung Nudeln (500g) aus dem Supermarkt enthält den Brennwert von ca 120 würfel zucker (oder sogar noch mehr)
Was ist denn nun? Soll man Nudeln verbieten?

Kohlenhydrate werden im Körper zur Zucker umgewandelt. Also sind nudeln "für den Körper" FAST nichts anderes als Zucker.
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:08 Uhr von wiener74
 
+20 | -5
 
ANZEIGEN
@skyman: Das mag schon stimmen, aber eine normale Nudelmahlzeit enthält pro Person 100-125g Nudeln.

Aber es gibt genug Leute die mehr als 1L Cola am Tag trinken....
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:08 Uhr von dasWombat
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
@Iller13: Wenn die Eltern ihren Kindern auch nichts anderes zu trinken geben...

Meine Eltern haben immer drauf geachtet das ich nicht zuviel trinke, sondern auch immer Wasser und sonst auch fast nur die Light-Versionen der Getränke...Gut, ich bin trotzdem dick geworden, aber das lag eher an meiner abnormalen Faulheit xD
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:11 Uhr von Midas_W.
 
+5 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:15 Uhr von xjv8
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
DAS: ist aber gut, das ich Red Bull nicht trinke, nein, nicht wegen dem Extrakt, wegen dem Geschmack.
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:24 Uhr von Blade13
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@midas: Taurin ist eine rein synthetische Substanz und wird von Pharmafirmen hergestellt und nicht aus Tieren oder tierischen Substanzen gewonnen.

siehe FAQ redbull.....
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:25 Uhr von tazzyminator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ernährung: Mal nur so am Rande zu dem Nudelthema, wenn man keine Ahnung hat ein fach mal...

Sicher sind Nudeln Kohlenhydrate die vom Körper bei "Bedarf" in Zucker umgewandelt werden.
Bei Cola und anderen Limonaden wird Zucker direkt aufgenommen, womit der Körper viel mehr Probleme hat es zu verarbeiten.
Nur am Rande sei erwähnt das Zucker in der Nahrungsaufnahme die Fettverbrennung verhindert bzw. der Körper erst sehr viel später mit der Fettverdauung beginnt.
Wie gesgat erst informieren zum Thema Zucker und Nudeln, dann reden
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:27 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Coke: Dass der Konzern für seine Produkte wirbt ist einleuchtend,
aber warum du das hier auch noch tust?
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:33 Uhr von das kleine krokodil
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Iller13: Klar stimmt hier steht sogar 35 Würfel pro Liter
http://www.lagh.hzn.de/...
nur Lidle Vitafit Apfelsaft hat 52 Würfel pro Liter
Aldi Kirbertraubensaft 53 Würfel pro Liter
Riobella ACE Drink 40 Würfel pro Liter
Ok die Liste ist etwas älter, aber ich habe nichts aktuelleres gefunden, und ich empfehle mal die Liste anzuschauen, gibt genügend anderes zeug das durchaus mehr zucker hat und ich hab schon oft genug von eltern gehört lieber apfelsaft trinken und die mengen sind dann genauso hoch wie der vorherige Cola konsum
Kommentar ansehen
09.07.2008 12:36 Uhr von Kakerl
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Midas: laut wikipedia wurde taurin früher aus der Stiergalle gewonnen.
Das ist nicht wirklich dasselbe wie Stierhoden.
Kommentar ansehen
09.07.2008 13:01 Uhr von pask
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
ich trinke: täglich min. 2 lt. Coca-Cola und kann von mir nicht behaupten dass ich Dick bin. Zucker ist ein Energiebündel und wird von mir für die tägliche arbeit (ob körperlich oder geistig) gebraucht. Schädlich finde ich es nur für die Zähne. Vorallem für Michzähne und die hab ich ja nun seit längerem nicht mehr.....
Kommentar ansehen
09.07.2008 13:13 Uhr von 0_o
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
naja: drink ich lieber mineralwasser, das teuerste daran ist meist der pfand und gesund ists sowieso 8-)
Kommentar ansehen
09.07.2008 13:22 Uhr von DerMaus
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Koks! Dass bis 1902 Kokain ein bestandteil der Coka-Cola ist, wuirde wohl vergessen...
Kommentar ansehen
09.07.2008 13:59 Uhr von Fowl
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
tja. ich werde (noch) nicht dick von cola, egal wieviel ich trinke.

und ich trinke in letzter zeit soviel, aber solange ich nicht fett von werde bzw sonstwas mit mir ist werde ich mein leben genießen - und auch cola trinken :D
Kommentar ansehen
09.07.2008 14:24 Uhr von CasparG
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
kann mir keine Coke mehr: leisten, seit der Sprit für meinen boliden so teuer geworden ist..
Kommentar ansehen
09.07.2008 15:57 Uhr von Dersim62
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ihr müsst zwichen den kohlendydraten unterscheiden. es gibt verschiedene arten. die in den nudeln sind nicht die gleichen wie die im zucken.
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:02 Uhr von tomeck
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ pask und der maus: @ pask: nö, milchzähne dürftest du nicht mehr haben. aber für die nachfolger-zähne ist es auch nicht gerade selbstheilend, 2 liter cola am tag zu trinken. und vielleicht ist das wort "herzinfarkt" auch eines, dass du in dein vokabular aufnehmen solltest. aber du bist schon groß, von daher: mach mal, wie du meinst...

@ der maus: auf der ersten oder zweiten seite hier wurde erwähnt, dass früher auch kokain in der coce war. wurde also nicht vergessen.

und zur würfelzucker-debatte: tja, man sieht, dass zucker heutzutage in so vielen lebensmitteln drinnen steckt, dass man kaum noch die wahl hat, ihn wegzulassen.

aber es gibt ja auch die gute nachricht: coke mit "null zero"!
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:28 Uhr von killerfaultier
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dickmacher Mein Orangensaft, den ich hier grad rumstehen hab, hat auf 100ml 43kcal - genausoviel wie 100ml Cola!
Und Orangensaft ist gesund? lol...

Cola Zero ist auch keine wirkliche Alternative... die enthält Aspartam, dies ist ein Stoff, der oft als krebserregend bezeichnet wird und eine Phynolatinquelle (oder wie mans schreibt) enthält, gegen die manche eine Allergie haben.
Anscheinend macht Aspartam auch dick... hab ich aber noch nie wissenschaftlich erwiesen gelesen...

Die Firma, die Aspartam herstellt, hat es aber nicht so gerne, als krebserregend dargestellt zu werden, daher mahnt sie jeden ab, der das in der Öffentlichkeit behauptet. Bei einem Fall wurden 83 Studien dafür und 83 Studien dagegen bei Gericht vorgelegt, keiner Gewann den Prozess...

Ich trink lieber die Cola mit Zucker! Light-Getränke sind für die Hersteller billiger (Aspartam ist billiger als Zucker) und macht einen guten Werbeeindruck... aber gesundheitlich anzweifelbar...

Also... entweder Orangensaft trinken oder Cola, kommt aufs selbe raus und keine Angst, Vitamin C bekommt der Körper meist eh genug - über die Sonne.
Kommentar ansehen
09.07.2008 16:41 Uhr von thejack86
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ojeeee Zucker ,@Dersim62: also Coca Cola hat "genau" 10,6 g / 100ml

im vergleich:

Cola von Freeway hat 11 g /100 ml
Orangensaft aus Organgensaftkonzentrat (Vitafit) hat 8,8 g / 100 ml


naja hab auch schon = saft mit 12g/100ml gesehen

aber leute jetzt bring ich mal den Klassiker:

Es ist scheiss egal wie viel man isst [ausser man ist mehr als man verdauen kann] .... wenn der Sport jede kalorie die man zuviel gegessen hat aufbraucht ... nimmt man nicht zu.

also man sollte eher soviel essen wie man sport gemacht hat [+ grundnahrungsbedarf, sprich das was der Körper so schon brauch]
aja und:
@Dersim62
Kohlehydrat -> Kohlenwasserstoffe ... [Fett ist kein Kohlehyrat!] sind Zucker, Mehrfachzucker, Stärke

Stärke wird im Mund zu Mehrfachzucker und Mehrfachzucker im magen zu "einfachzucker" auch genannt Glukose ...

was vllt noch unterschiedlich sein könnte: Fruchtzucker oder "industrie zucker" bzw zucker der in zB Fleisch enthalten ist ... der Unterschied ist dem Körper scheiss egal --- weil sie oben ... der Klassiker
Kommentar ansehen
09.07.2008 17:12 Uhr von Dersim62
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@thejack86: habe doch garnicht behauptet das kohlenhydrate etwas mit fett zu tun hat.
Kommentar ansehen
09.07.2008 17:25 Uhr von KillA SharK
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich trink keine Zuckerplörre: und daran wird auch kein Geheimrezept etwas ändern.
Kommentar ansehen
09.07.2008 17:45 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Coca Cola alleine macht nicht fett

ich trink da auch am tag nen liter von (venn nicht mehr) und hab idealgewicht

wenn man natürlich zusätzlich sich noch fett essen reinzieht, dick chips hinterher, cola säuft und dann auch noch nicht mal ein wenig sport macht ist es klar das man irgendwann nicht mehr durch die tür passt..

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?