09.07.08 09:06 Uhr
 2.079
 

Fußball: Philipp Lahm neuer Bayern-Kapitän?

Philipp Lahm könnte neuer Mannschaftskapitän beim Rekordmeister Bayern München und damit Nachfolger von Oliver Kahn werden. Er soll auch Favorit des neuen Trainers Jürgen Klinsmann für dieses Amt sein.

Für Lahm selbst wäre es Voraussetzung, in der Mannschaft und auch im Vorstand akzeptiert zu werden. Er spüre diese Akzeptanz und sagte der "Sport-Bild" weiter: "Wenn man mir die Kapitänsbinde anbietet, werde ich sie annehmen."

Innerhalb der Mannschaft soll der 47-malige Nationalspieler besonders in Miroslav Klose einen Fürsprecher gefunden haben, Hamit Altintop lobt zudem sein Organisationstalent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Kapitän, Philipp Lahm
Quelle: sport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Fußball: Manuel Neuer wird wohl Nachfolger von Philipp Lahm als Bayern-Kapitän
Philipp Lahm will gegen Aprilscherz klagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2008 22:47 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lahm macht trotz seiner erst 24 Jahre schon einen wesentlich reiferen Eindruck als ihn z.B. ein Effenberg je gemacht hat.
Kommentar ansehen
09.07.2008 09:10 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
bin einmal gespannt ob er es wird, aber er waere genau der richtige nachfolger von kahn
Kommentar ansehen
09.07.2008 09:37 Uhr von ionic
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@deaconblue: lahm ist n echter münchner^^ der stammt da ja aus der jugend.. also kennt er das ganze bayerngerüst schon und 47 länderspiele für sein alter ist überragend... außerdem hat er glaub ca 123 oder schon 129 bundesligaspiele absolviert und das is ne menge... und lahm sticht als ruhiger überblickender spieler heraus... er macht nurn foul wenns sein muss und handelt sich sonst nie ärger ein..wie oft bekommt ein philipp lahm ne gelbe karte? also ich find schon dass klinsmann da recht hat ;-)
Kommentar ansehen
09.07.2008 09:51 Uhr von _BigFun_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Spieler aber als Spielführer ? - Also in meinen Augen sollte ein Spielführer eine Person sein, welche Respekt erzeugt, sorry ich kann mir da den kleinen Philip nicht wirklich so vorstellen - verdient hätte er sowas aber sicherlich.
Kommentar ansehen
09.07.2008 10:27 Uhr von TheSquealer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Okay. Ich hätte zwar eher gedacht, dass es Van Bommel wird, aber Lahm ist auch keine schlechte Wahl. Er ist meistens der Mann mit den meisten Ballkontakten.

Ihn mit Effnberg zu vergleichen finde ich übertrieben. Effenberg hat einen ganz anderen Charakter und ich denke von seiner art her und seiner Position war er einer der die Manschaft besser lenken konnte.
Kommentar ansehen
09.07.2008 10:40 Uhr von Judo1900
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@author: bitte unterlasse es sport news zu posten, wenn du einem effenberg die reife absprichst!

effe war ein typ wie kahn. immer geladen und ein leader durch und durch. eine manschaft braucht so einen spieler. nicht um sonst hat man unter effe als kapitän die CL gewonnen.
Kommentar ansehen
09.07.2008 10:58 Uhr von Rainer080762
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supi: Ich hoffe das er das gut macht
Kommentar ansehen
09.07.2008 11:17 Uhr von Hady
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Meinen Segen hat er! Die nötige Intelligenz dazu bringt er allemal mit. Und wenn ich im Geist die Kandidaten so durchgehe, die bei Bayern sonst so in der Startformation stehen, fällt mir niemand ein, der den Job besser machen könnte.
Kommentar ansehen
09.07.2008 14:53 Uhr von tomeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ judo1990: der autor hat das feld "meinung" genutzt, um diese kundzutun. in der news schreibt er sachlich und objektiv.

dass du ihm "verbieten" willst, eine news zu schreiben, zu der er auch eine meinung hat -egal, ob man sie teilt oder nicht-, ist ziemlich lächerlich.

mein fazit:
gute news.
eigene meinung.
schwacher kommentar.
Kommentar ansehen
10.07.2008 23:20 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zu jung: Lahm ist zwar ein guter Spieler, aber imho zu jung für den Posten. Da sollte er erstmal abwarten, bis er Bartwuchs hat, bevor er sich nochmal bewirbt.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Fußball: Manuel Neuer wird wohl Nachfolger von Philipp Lahm als Bayern-Kapitän
Philipp Lahm will gegen Aprilscherz klagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?