08.07.08 12:40 Uhr
 11.123
 

Landsberg/Lech: Jugendliche lud zur Party - Einladung verbreitete sich zu stark

Eine 17 Jahre alte Jugendliche hatte über ein Netzwerk im Internet zu einer Party geladen. 60 Leute hatten die Einladung bekommen und weitergeleitet. Bis zu 50 Leute pro Person bekamen die Einladung, viele kündigten sich an.

Ihre Eltern hatten einen Ausflug geplant, die daraus resultierende "sturmfreie Bude" hätte eigentlich für die Party genutzt werden sollen.

Die Eltern blieben jedoch Zuhause, als sie von der Feier erfuhren, und überwachten die dennoch stattfindende Party. Alle geladenen Gäste kamen trotzdem.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Party, Einladung
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen
Dänemark: Zoo lässt gesunde Bären töten - Keine artgerechte Haltung möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2008 12:46 Uhr von MiefWolke
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
ähhh: Es ist ein unterschied ob man schreibt das das Mädchen die Eltern informierte, was hier falsch ist oder die Eltern von der Party erfahren habe, wie es ist der Quelle steht.
Kommentar ansehen
08.07.2008 12:46 Uhr von Theex
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
WOW: das wär mal ne spitzen Party geworden so mit 3000 Jugendlichen ^^ hehe

ne aber ohne scherz: Mich erstaunt nun wirklich stark, dass die Eltern der 17jährigen ihren Urlaub abbrachen und die Party überwachen. Einerseits mussten Sie es ja machen, weil wenn auf einmal hunderte Menschen troz abgesagter Party vor der Haustür stehen...

Andererseits wird deshalb dort jetzt wohl der Hausdegen mächtig schief hängen. Das ist mal ein mächtiger Vertrauensmissbrauch den die 17-Jährige da abgezogen hatt... sie wird wohl noch ihre "prügel" beziehen.
Kommentar ansehen
08.07.2008 13:04 Uhr von Theex
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@kommentaabgeber: es gibt beide Extreme, welches jedoch besser ist kann man wohl kaum beurteilen.
Kommentar ansehen
08.07.2008 13:13 Uhr von NetCrack
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Banal: keine News in dem Sinne, sowas passiert vermutlich jeden Tag und das steht auch nicht in den Nachrichten. Völlig belanglos.
Kommentar ansehen
08.07.2008 13:46 Uhr von kidneybohne
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
ahahaha: dumm gelaufen wenn man sowas unkontrolliert macht...es is immer doof zu feiern, weil unkontrolliert leute auftauchen...aber ich kenne wleche in landsberg, vll waren die da XD
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:12 Uhr von barasamalah
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
wayne?
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:14 Uhr von atacama
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
tss das ist noch keine Nachricht, das ist, wie NetCrack schon schreibt, völlig belanglos. Eine Nachricht wäre es, wenn dann tatsächlich 3tausend Leute aufgeschlagen wären. Aber so, nur weil das Mädel ne Einladung ins Netz stellt und andere Kids sagen, achja, vielleicht kommen wir, ist es keine Nachricht. Sorry.
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:28 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
selten ist das nicht, aber 400 Leute reichen schon aus:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:47 Uhr von Prototype08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht Schlecht Manche Leute haben nichtmal 60 Freunde denen sie ein Einladung schicken könnten!^^
Ok... das wird sogar bei mir knapp .. :S
Kommentar ansehen
08.07.2008 15:02 Uhr von Hady
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ja und weiter? Ist irgendwas explodiert? Abgebrannt? Oder sonstwas passiert?
Kommentar ansehen
08.07.2008 15:02 Uhr von Eruptiv
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und: jetzt?
Kommentar ansehen
08.07.2008 15:20 Uhr von seto
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also der titel: stimmt doch iwie nicht. da steht nix in der news davon was jetzt genau die auslösung bzw die wirkungu der verbreitung war...

etwas schlecht formuliert find ich..

aber sonst: solaneg sie nur zuschauen und nicht mitmachen^^
Kommentar ansehen
08.07.2008 15:40 Uhr von pippin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da lob ich mir die gute, alte persönliche Einladung.

Mir ist echt schleierhaft, wieso immer wieder Leute Einladungen per Internet verbreiten und sich danach wundern, dass eine ganze Horde nichteingeladener Gäste auf der Matte stehen.

Naja, wahrscheinlich werd´ ich doch langsam "alt" ;)
Kommentar ansehen
08.07.2008 15:54 Uhr von dwight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei mir: in der nähe haben mal ein paar freunde nach einer einladung zur party ihres besten freundes flyer gedruckt, wo draufstand das jeder kommen kann, nur was mitbringen müsse. zum schluss haben wir das ganze dorf gerockt das war echt hammer
Kommentar ansehen
08.07.2008 19:12 Uhr von Pyromen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und? ist jetzt noch was besonderes passiert? die bude abgefackelt oder n paar tote ? langweilig...
Kommentar ansehen
08.07.2008 20:02 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kommentarabgeber: Ich weiß nicht, ob das wirklich nicht so schlimm sein. Würdest Du dich über so ne Party von der Tochter freuen?
Kommentar ansehen
09.07.2008 04:29 Uhr von Jamizz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hohle² news: Keine News, langeweile ...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?