07.07.08 16:58 Uhr
 575
 

Fußball: Letzte Saison für Ze Roberto bei den Bayern

Ze Roberto wird den FC Bayern München nach der kommenden Saison verlassen. Seinen Vertrag, der nächstes Jahr auslaufen wird, will der Brasilianer nicht verlängern.

"Das wird meine letzte Saison bei Bayern sein. Nur noch diese Saison, dann ist es vorbei", betonte der Brasilianer. Der 34-Jährige will seine Karriere aber dennoch nicht beenden.

Nach eigenen Angaben will Ze Roberto bei einem europäischen Topklub seine Karriere noch "zwei, drei Jahren" fortsetzen. In der Bundesliga wird er jedoch nicht mehr auflaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Saison
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2008 17:50 Uhr von no_name1
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja nix neues.
Kommentar ansehen
07.07.2008 21:29 Uhr von tobe2006
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja nochn top spieler: mitsicherheit ne verstärkung für sogut wie jeden top club

an dem wird man sich bestimmt noch erfreuen können auch wenn er "schon" 34 is....
Kommentar ansehen
08.07.2008 20:10 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun a: mit 34 jahren muss man schon langsam nachdenken fuer die zukunft.......fussball spielen wird nicht einfacher....vielleicht wird er ja trainer

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?