07.07.08 17:15 Uhr
 2.951
 

iPhone auch im Media Markt und bei Gravis

Die erste Generation gab es ausschließlich bei T-Mobile, was sich mit den iPhone 3G ändern soll.

Ab den 11. Juli gibt es das neue Handy auch bei Media Markt und auch bei Gravis zu kaufen. Preislich soll es keine Unterschiede zu den Telekom-Shops geben.

Gravis setzt verstärkt auf Service und bietet dem Kunden geschulte iPhone-Spezialisten an. Zusätzlich soll jede Menge Zubehör angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aytasch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, iPhone, Media Markt
Quelle: www.computerbild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2008 16:55 Uhr von aytasch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das könnte interessant werden, vielleicht bietet Media Markt dann nen Einkaufsgutschein oder ähnliches an...
Kommentar ansehen
07.07.2008 17:42 Uhr von Scarb.vis
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich: Was will ich mit einem Iphone, wenn ich die Hälfte der Funktionen nicht benutzen kann? Das Teil ist alles andere als zum telefonieren gemacht. Oder z.B. auch ganz praktisch ein Gps drin zu haben, man kann aber die GoogleEarth nicht benutzen, weil man das "internet" nicht richtig benutzen kann.
Kommentar ansehen
07.07.2008 17:55 Uhr von aldo0815
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt doch garnich,

das ding wird umts haben > also auch gute inet geschwindigkeit für googlemaps
Kommentar ansehen
07.07.2008 18:26 Uhr von derSchmu
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Schlecht isses nich, das neue findes aber dennoch albern bei den Tarifen...ein Kumpel von mir will mir auch die ganze Zeit weis machen, dass es kaum einen Unterschied macht, ob er jetzt 15Euro pro Monat zahlt oder 50...nur damit ers haben kann...

Zugegeben mein PDA hat weder UMTS noch GPS...Fuer GPS hab ich ne Maus und statt UMTS benutz ich das Teil im WLAN-Bereicht...und was die Software vom IPhone angeht...die hab ich bei mir auch so groesstenteils drauf...und da muss ich zugeben, die ist echt klasse...

Ich wuerds mir ja holen, aber nicht zu den Preisen...
Kommentar ansehen
07.07.2008 18:57 Uhr von Judo1900
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
habe immernoch: meine erste handynumme. die ist jetzt 7 jahre alt, genau wie mein handy :)
Kommentar ansehen
07.07.2008 21:20 Uhr von sedy
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
omg: warum wird nicht mal von einem anderen handy berichtet...schwachsinnig
Kommentar ansehen
07.07.2008 21:48 Uhr von TheOrigin
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
früher war ich auch skeptisch: inzwischen nutze Internet via UMTS seit 3 Jahren täglich, seit einem Jahr das fixe HSDPA mit einer Handyflatrate. Wenn man ständig unterwegs aber stets mobil auf eMail und Internet angewiesen ist einfach die beste Lösung. Ich denke das das Grundkonzept des Iphones von Anfang an für 3G konzipiert war, denn was nützt ein intuitiv bedienbares Handy wenn die Konnectivität fehlt.
Kommentar ansehen
07.07.2008 21:50 Uhr von Davtorik
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
inet: Ich denke, im Mediamarkt wird es dann aber wieder mal 100 Euro mehr kosten als im Internet..oder auf ebay.com
Kommentar ansehen
07.07.2008 22:42 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich brauchs zum telefonieren: und habe die gleiche Tel.Nr. seit 18 Jahren. Nur das Handy ist ja nur ein S45 von Siemens und geht seit 8 Jahren tadellos für MEINE Zwecke.
Kommentar ansehen
07.07.2008 23:38 Uhr von Baerr
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
alsooo im apple store steht als händler bis jetzt nur t-mobile..
abba ich ich bin gespannt ;)
Kommentar ansehen
08.07.2008 00:05 Uhr von Blackrose_de
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
anmerkung: in den news steht auch nichts von freier netzwahl, nur dass es auch im mediadings zu bekommen ist, da dann vermutlich ausschließlich mit verträgen des rosa giganten
Kommentar ansehen
08.07.2008 07:27 Uhr von ledeni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur T Mobile: darf es vertreiben als Provider
Kommentar ansehen
08.07.2008 08:15 Uhr von StaTiC2206
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hm ich denke die umsätze des iphone werden steigen: wenn es im media markt verkauft wird. einfach darum weil man ganz schön blöd sein muss um den überteuerten schrott ausm media markt zu kaufen.
aber da werden dann am besten mit ner pseudorabattaktion wieder die leute übern tisch gezogen.
dann hat jeder ein iphone aber keine hose mehr um es reinzustecken.
Kommentar ansehen
08.07.2008 08:44 Uhr von MinimalMyAss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Scarb: So ein Unsinn. Ich bin zwar kein großer Apple-Freund, aber gerade DASS beim iPhone im Gegensatz zu allen anderen Handys die Funktionen so einfach benutzbar sind, macht doch seinen Erfolg aus.
Kommentar ansehen
08.07.2008 09:43 Uhr von tazmaz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So lange die T-Mobilen uns hier in D mit ihren absolut überzogenen Tarifen über den Tisch ziehen, werde ich mir definitiv keines zulegen.
Im europäischen Asuland verdienen die Mobilfunkanbieter auch Geld mit ihren Iphones und haben wesentlich bessere und günstigere Angebote.
Apple hat sich eindeutig den falschen weil teuersten Partner für das Iphone ausgesucht.
T.Mobile hatte die Chance durch die Iphone Hysterie ein paar positiv Schlagzeilen zu machen, aber die Chance haben sie vertan.
Kommentar ansehen
08.07.2008 10:31 Uhr von snural
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zitat: warum wird nicht mal von einem anderen handy berichtet...schwachsinnig

Weil apple das geschafft hat was die großen telefonriesen seit jahren nicht gebacken bekommen. nämlich ein gerät auf den markt zu bringen das neu ist, was taugt und super stylisch ist.

wie man sieht versuchen es die anderen ja nun mit schlechten kopien. das beweist das das iphone zu recht das am meisten diskutierte telefon der welt ist ;)

es ist auch so als ob ein fahrad hersteller ein besseres auto baut... darüber muss geredet werden ^^
Kommentar ansehen
08.07.2008 11:16 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine deutlich seriösere Internetseite schreibt "Dazu hat T-Mobile Kooperationen mit Debitel, Gravis, The Phonehouse und Medimax geschlossen. Debitel wird das iPhone 3G außer in den dug-Filialen auch bei Media Markt und Saturn vertreiben." (Quelle: Golem.de)

Also nicht nur bei Media Markt...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?