07.07.08 17:46 Uhr
 696
 

Ford mit 300 PS: Der neue Focus RS

Am 22. Juli soll der neue Focus RS der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Schon vier Jahre ist kein RS mehr erschien, nun steht sein Erscheinen fest: Ein Focus RS, der auf der ST-Variante basiert wird.

Vieles hat Ford verändert, wie etwa den Zylinderkopf oder die Nockenwellen. Außerdem sollen Sperrdifferenzial und stärkere Radaufhängungen helfen, den 300-PS-Focus in der Spur zu halten. Der Allrad hat es nicht in die Serie geschafft, da sonst sein Gewicht zu hoch wäre.

Der Focus RS wurde mit besseren Bremsen bestückt: Vorne 336er und hinten 300er. Nicht zu vergessen ist die Optik: Sportlich und mit Chrom, sowohl Außen, als auch im Innenraum. Ab Januar 2009 soll er beim Händler erhältlich sein.


WebReporter: Unrealmirakulix
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Ford, 300, Focus
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2008 17:27 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein wunderschönes, schnelles, stromlinienförmiges Gefährt hat Ford erschaffen: den Focus RS. Nicht zu kantig, aber keines Falls zu rund ist der RS. nicht viele Autos gibt es, die in so einer Farbe (giftgrün) gut aussehen. Dieser Ford und nebenbei bemerkt auch ein Lamborghini gehören mit Sicherheit dazu...
Kommentar ansehen
07.07.2008 19:06 Uhr von Unrealmirakulix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das war einmal: besonders der Focus gilt als sehr solide. Da braucht man sich keine Sorgen zu machen...
Kommentar ansehen
07.07.2008 19:20 Uhr von Raptor667
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
300 PS wiedermal ein Auto für Topverdiener...die sollen mal lieber eins bauen wo nur 1-2 l auf 100km verbraucht...ein Auto wo sich Otto normalverbraucher auch leisten kann...
Kommentar ansehen
07.07.2008 20:16 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse, den will ich haben! Ford weis wo es lang geht.

Nicht so, wie VW GTI, die ständig ein paar PS zu wenig, haben als die Franzosen oder der Matsda MPS3
Kommentar ansehen
07.07.2008 21:02 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry aber: ein Matsda MPS3 ist mir nicht bekannt...

btt:

Aber 300 PS ist eben eine magische Grenze, die aus einem sportlichen Auto einen Sportwagen macht...
Kommentar ansehen
07.07.2008 22:41 Uhr von Davtorik
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm weiß nicht, also ich finde den Golf R32 schicker... bei vergleichbarer Klasse
Kommentar ansehen
08.07.2008 11:59 Uhr von ramibi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aber!!! Was nutzen mir 300 PS wenn ich diese nicht auf die Straße bekomme - alle Fahrzeuge der angeblichen Golfklasse ohne Allradantrieb sind nicht zu bändigen :-(
Kommentar ansehen
08.07.2008 13:08 Uhr von proPhiL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
von wegen Bändigen: hab auch nen Focus (ST) mit 300PS und der is wohl zu bändigen. Frontantrieb ist nicht gleich Frontantrieb. Da kann man heute sehr viel machen! Ein R32 sieht da optisch und leistungstechnisch sehr alt aus. Schaden hatte ich auch keine. *thumbsUp*
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:25 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer mit 300ps nicht auf die Straße kriegt, ist zu: blöd zum Autofahren, und in einem VW Käfer besser aufgehoben.

DIese Leute kennen nur Vollgas oder Bremsen, und dürfen nicht zu viel Ps haben.
Kommentar ansehen
08.07.2008 14:34 Uhr von ramibi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön so einen Beitrag abzugeben - aber wenn schon renomierte Autotester wei Tim Schreck von D-Auto und andere dieser Meinung sind und dann kommst du und beleidigst Leute die eigene Erfahrungen weitergeben .....

Fahr doch mal den neuen Impreza - und dann unterhalten wir und mal wieder ....
Kommentar ansehen
08.07.2008 22:22 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich beleidige niemandem. Aber wer im 1.Gang mit Vollgas beschleunigt, und sich wundert, das die Räder dabei durchdrehen, was soll man denn dazu sonst sagen?

ok, wenn das gaspedal ein Kippschalter wäre
Kommentar ansehen
10.07.2008 18:41 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
etwas mehr darauf einstellen und schon läuft´s auch mit dem Auto, das man angeblich nicht auf der Straße halten kann...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?