07.07.08 14:00 Uhr
 424
 

Nun äußerte sich Madonna erstmals selbst zu den Scheidungsgerüchten

Nun stieg es wohl Madonna über den Kopf. Am Sonntag meldete sich die "Queen of Pop" zu Wort. Madonna dementierte die Gerüchte.

Im Gespräch mit "People" sagte Madonna: "Mein Mann und ich haben keine Pläne für eine Scheidung."

Außerdem dementierte sie das Gerücht, dass sie eine Romanze mit dem Basball-Star Alex Rodriguez hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ALeX_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Scheidung
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2008 14:05 Uhr von MiefWolke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wtf. ohne Sinn und Verstand die news / Titel.
Kommentar ansehen
07.07.2008 14:22 Uhr von shortcomment
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun stieg es wohl Madonne über den Kopf? Sie dementiert doch nur? Würde jeder Mensch machen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?