07.07.08 13:25 Uhr
 963
 

"Jackass"-Star Steve-O: "Ich bin zurück in der Klapsmühle!"

Der "Jackass"-Star Steve-O muss nun wieder zurück in psychiatrische Behandlung. Er geht dorthin, weil er seine geistige Gesundheit wieder haben möchte.

Im letzten Jahr kam der MTV-Star durch Drogenexzesse in die Schlagzeilen. Steve-O kam von einer kalifornischen Drogenentzugsklinik in das Cedars-Sinai-Krankenhaus.

Steve-O hat auf seiner Homepage berichtet, dass er schon viele Drogen genommen habe und dass sein Gehirn nun am Ende sei. Nun möchte Steve-O, der mit bürgerlichem Namen Stephen Glover heißt, sein Leben wieder in Ordnung bringen.


WebReporter: ALeX_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Klaps
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2008 13:28 Uhr von Raptor667
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt Steve-O. Das ist der richtige weg. Wünsch Ihm alles gute und das er durchhält :-)
Kommentar ansehen
07.07.2008 13:41 Uhr von schnitz85
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
super typ: mal abgesehen von den drogen...
Kommentar ansehen
07.07.2008 14:02 Uhr von kleiner erdbär
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wen es interessiert, dem würde ich unbedingt mal steve-o´s blog auf seiner web-seite empfehlen:

http://www.steveo.com/...

...ich les da schon seit einiger zeit mit ... is schon heftig, was er sich alles reingehaun hat & so!

ich hoffe, er hälts durch... *daumen drück*
Kommentar ansehen
07.07.2008 14:25 Uhr von James78
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Der KERL ist: verrückt und dumm gleichermassen. Deswegen gehört er sofort wieder in die Psychatrie. Wer so viele Drogen nimmt und seine Gesundheit "foltert" muss raus unter dem Volk !

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?