06.07.08 22:37 Uhr
 291
 

Wimbledon/Finale: Nadal entthront Federer nach Fünfsatz-Krimi

Rafael Nadal (Spanien) gewann erstmalig das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon. Im Finale besiegte er nach 4 Stunden und 47 Minuten Roger Federer (Schweiz) mit 6:4, 6:4, 6:7 (5:7), 6:7 (8:10) und 9:7.

Trotz 2:0-Satzführung für Nadal gelang es Federer die nächsten zwei Sätze zu gewinnen und machte das Finale zu einem richtigen Krimi. Zwischenzeitlich musste die Partie aufgrund des Regens unterbrochen werden.

Für Federer ist es die erste Final-Niederlage in Wimbledon nach fünf Titeln in Folge. Nadal ist mit seinem Sieg erst der zweite Spieler aus Spanien, der in Wimbledon gewinnen konnte. Manuel Santana triumphierte hier 1966.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Krimi
Quelle: sport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2008 22:33 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Extrem spannendes Match, da gibt es nichts weiter hinzuzufügen. Da hat man richtig mitgefiebert, auch wenn mein Favorit, Roger Federer, leider nicht gewonnen hat. Aber Nadal hat mal wieder überragend gespielt.
Kommentar ansehen
06.07.2008 22:42 Uhr von BUSH-stinkt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
fett: geiles match!
Kommentar ansehen
06.07.2008 22:47 Uhr von no_name1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hammer spiel: gerne öfters solche spiele ;)
Kommentar ansehen
06.07.2008 22:50 Uhr von Dohnny
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tennis: Für mich hat der junge Spanier überraschender Weise gewonnen. Federer war mein Favorit.
Kommentar ansehen
07.07.2008 04:10 Uhr von ZappZarappZappZapp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr spannendes Match. Diese beiden Spieler waren sich ziemlich ebenbürtig, daher war das Match so gut. Es hat Spass gemacht sich das Spiel anzusehen.
Kommentar ansehen
09.07.2008 08:54 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein spiel das man so schnell nicht vergessen wird.....schade das es einen gewinner geben musste.....beide haetten den titel verdient

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?