06.07.08 18:22 Uhr
 9.279
 

Otto Waalkes stand einmal kurz vor dem Tod

Dem "Tagesspiegel am Sonntag" sagte der Komiker aus Ostfriesland, dass er einmal dem Tode sehr nahe stand. 1981 überlebte er einen Hotelbrand in Las Vegas nur knapp. Beim Brand im MGM Grand Hotel starben damals 87 Menschen.

Otto erzählte, dass er damals nur überlebt hätte, weil er die Ruhe bewahrt hat. Der Ostfriese sagte: "Ich habe nasse Handtücher vor die Tür gelegt und den Sessel durch die große Fensterscheibe geschmettert". Sein Zimmer war in der 26. Etage - die Feuerwehr aber kam nur bis zur neunten.

Helfer brachen eine abgeschlossene Tür auf und Waalkes konnte sich über eine Wendeltreppe retten. Danach meinte der Komiker, er müsse nun ein besserer Mensch werden. "Aber irgendwann vergisst man das. Und dann ist man wieder dasselbe Arschloch wie vorher."


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Otto Waalkes
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ottifant von Komiker Otto Waalkes schmückt nun Briefmarke der Deutschen Post
Otto Waalkes träumt von "dritter Verlobung, bevor ich 70 bin"
TV-Comeback von "Ronny´s Pop Show" mit Otto Waalkes, aber ohne Affen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2008 18:28 Uhr von Cloverfield
 
+34 | -7
 
ANZEIGEN
oha: wusst ich gar nicht. wäre auf jeden fall ein herber verlust gewesen. ob menschlich weiß ich nicht (kenn ihn ja nicht^^) aber ein irrer komiker war er schon immer. und filme wie Ice age will ich auch nicht missen.
Kommentar ansehen
06.07.2008 18:32 Uhr von me1ns
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
Warum er erst jetzt damit rausrückt ist mir ein Rätsel. Naja zum Glück ist ihm nichts passiert, dieser Mann ist einfach Kult!
Kommentar ansehen
06.07.2008 18:33 Uhr von anderschd
 
+6 | -60
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2008 18:34 Uhr von Dohnny
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
Ehrlich: Also seine Schlussfolgerung macht ihn richtig sympatisch... das vermisst man heute bei den meisten Prominenten - Ehrlichkeit.
Kommentar ansehen
06.07.2008 19:10 Uhr von X-Mail
 
+7 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2008 19:13 Uhr von tomeck
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@ anderschd: also, was meinst du denn für situationen?

ich finde, dass das ereignis in der news durchaus zur kategorie "kurz vor dem tod" gehört.
hätte dich der 34 stock eher überzeugt?
oder zusätzlich zum feuer auch noch rasende meteoriten?

ich selbst stand auch schon mal kurz vor dem tod. und ich hab mir damals auch geschworen, alles mögliche danach anders und besser zu machen.
aber die erinnerung verblasst tatsächlich...und jetzt bin ich auch das gleiche arschloch wie vorher.
Kommentar ansehen
06.07.2008 19:17 Uhr von cefirus
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2008 19:46 Uhr von anderschd
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2008 19:50 Uhr von tomeck
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ anderschd: hä?

kapier ich im zusammenhang mit der news und den kommentaren nicht, was du da sagen willst..
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:04 Uhr von anderschd
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:15 Uhr von cefirus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@anderschd: Vielleicht solltest du dir lieber mal vor Augen halten, wie schnell es bei einem Brand gehen kann, dass du unvermittelt das Bewusstsein verlierst und das zeitliche segnest.

Deine "Meinung" zeigt nur einmal wieder, wie leicht die Gefahr eines Feuers unterschätzt wird.
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:18 Uhr von cefirus
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
und hätte er sich nur profilieren wollen, hätte er das nicht erst nach 27 Jahren ausgeplaudert, nach Beendigung seiner Karriere oder beinahe am Ende seiner Laufbahn...
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:23 Uhr von anderschd
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
man: profiliert sich, wenns nicht läuft!
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:38 Uhr von cefirus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Aha: Dann bist du also der Meinung, dass er sich seine dramatische Geschichte für besonders schwere Zeiten aufgehob. Wenn mal Not am Mann is... 27 Jahre später...

löl
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:42 Uhr von anderschd
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
das is Entertaiment, aber belassen wir es dabei.
Kommentar ansehen
06.07.2008 20:46 Uhr von cefirus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Natürlich. *zwinker*
Kommentar ansehen
06.07.2008 22:58 Uhr von snooptrekkie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: kann man nicht auch einem Prominenten ganz einfach natürliche Gefühle und Reaktionen zugestehen. Mal abgesehen davon, daß - selbst wenn jemand (wie vielleicht Andersch) was ähnliches erlebt haben sollte. Jeder Mensch reagiert halt anders drauf, und nur weil man prominent ist, versucht man doch nicht gleich Kapital draus zu schlagen, schon gar nicht nach 27 Jahren...
Kommentar ansehen
06.07.2008 23:00 Uhr von snooptrekkie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oops: nach dem "sollte" sollte eigentlich ein Doppelpunkt stehen, sorry :-)
Kommentar ansehen
06.07.2008 23:18 Uhr von TheDent
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab gestern: nen Bericht gesehen über Pfusch beim Brandschutz in Hotels, da wurde auch der MGM-Brand genannt, als der schlimmste in der amerikanischen Geschichte, dort waren es allerdings 84 Tote im Jahre 1980. Die Ursache war ein simpler Kurzschluß....und nochwas, wer demnächst in Leipzig übernachtet sollte das Mercure Hotel meiden ;)
Kommentar ansehen
06.07.2008 23:20 Uhr von snooptrekkie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: ist denn mit dem Leipziger Mercure?
Kommentar ansehen
06.07.2008 23:26 Uhr von cefirus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@snoop: Ich schätze, aber kann mich natürlich auch irren, das es keinen guten Brandschutz hat.
Kommentar ansehen
07.07.2008 00:26 Uhr von maxfaxx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
otto4ever! otto4ever! Für mich ist Otto der beste Komediant Deutschlands!

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ottifant von Komiker Otto Waalkes schmückt nun Briefmarke der Deutschen Post
Otto Waalkes träumt von "dritter Verlobung, bevor ich 70 bin"
TV-Comeback von "Ronny´s Pop Show" mit Otto Waalkes, aber ohne Affen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?