06.07.08 09:27 Uhr
 198
 

Thüringen: Kunsthaus in Apolda stellt Arbeiten des Malers Otto Müller aus

Die für Herbst 2008 geplante Schau "Edvard Munch und Thüringen" konnte wegen der Leihgabenverweigerung aus Oslo nicht veranstaltet werden. Dafür werden ab 20. September rund 150 Bilder des "Brücke"-Malers Otto Müller im Kunsthaus Apolda gezeigt.

Der Künstler (1874 -1930) galt als "Romantiker" der Expressionisten und war in den Jahren 1910 bis 1913 Mitglied der Künstler-Vereinigung "Brücke". In der kommenden Ausstellung sind in einer Retrospektive unter anderem Holzschnitte, Gemälde und Aquarelle zu sehen.

Der Berliner Mäzen Florian Kasch hat die Werke aus seiner Privatsammlung leihweise dem Kunsthaus Apolda überlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Arbeit, Kunst, Thüringen, Maler, Kunsthaus
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2008 20:10 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der in Schlesien geborene Künstler war einer der bedeutendsten deutschen Künstler der Stilrichtung Expressionismus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?