05.07.08 17:38 Uhr
 1.208
 

Tödliche Chat-Treffen - Ermittler vermuten Serienmord

Die Polizei hat möglicherweise einen Serienmörder geschnappt. Der 27-Jährige wurde wegen mutmaßlichen Mordes in Untersuchungshaft genommen. Er soll zwei Frauen getötet haben.

Nach dem gewaltsamen Tod einer 39-jährigen Frau aus Marl wurde er festgenommen. Jetzt vermutet die Staatsanwaltschaft, dass er auch noch für den Tod einer 26-jährigen Frau aus Berlin verantwortlich ist.

Er soll zunächst mit den Frauen im Internet gechattet und sie bei separaten Treffen schließlich ermordet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorty_deluxe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Serie, Treffen, Ermittler, Chat
Quelle: www.wmtv-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2008 18:31 Uhr von Onkel.Bums
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
tragisch, aber: ist man bei 2 morgen schon serienmörder?

erinnert mich irgendwie ein wenig an bild...

ansonsten... für immer wegsperren...kopfkranke menschen brauchen wir hier nicht...
Kommentar ansehen
05.07.2008 18:32 Uhr von Onkel.Bums
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
MORD: 2 Morden... nicht 2 morgen, sorry
Kommentar ansehen
05.07.2008 22:51 Uhr von BiNO-MEDiA
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin nicht dafür ich finde solche Menschen sollte man nicht wegsperren sondern wie bei den amerikanern die giftspritze oder elektrischer stuhl anordnen.

diese menschen kommen doch bei unseren gesetzen nach paar jahren wieder auf freien fuß und was dann?

nächste chat-mord-aktion

man kann immer nur froh sein das soche sachen nie in einer eigenen familie passieren.
Kommentar ansehen
06.07.2008 00:41 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
zwei morde: serienmörder?? da wird wohl ein bisschen heißer gekocht als gegessen. der gehört lebenslang eingesperrt. sicherungsverwahrung natürlich im anschluss
Kommentar ansehen
06.07.2008 04:13 Uhr von 1337-kr3w
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wieso? Was hat man davon, irgendwen fremdes umzubringen...
Das ist nur tragisch...
Es ist so niveaulos, wie lachend in einer Kreissäge zu rennen...
Kommentar ansehen
06.07.2008 12:08 Uhr von Bierlie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Viele hier: Nein er ist kein Serienmörder. Als Serienmörder werden Menschen bezeichnet, die mit zeitlichen Abständen an unterschiedlichen Orten drei oder mehr Morde (Serienmorde) begehen. Auszug aus http://de.wikipedia.org/... .
Kommentar ansehen
06.07.2008 21:09 Uhr von shorty_deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Serienmord? Die Polizei überprüft derzeit ungeklärte Mordfälle aus den vergangenen Jahren..

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?