05.07.08 15:57 Uhr
 488
 

Studie: Fast überall werden die Menschen glücklicher - in Deutschland nicht

Die Dänen sind die glücklichsten. Und das schon lange. Und sie werden immer glücklicher, so eine Studie der World Values Survey, die insgesamt 350.000 Menschen weltweit befragt hat. Auch Schweizer und Kanadier fühlen sich durchaus glücklich. Am unglücklichsten sind dagegen die Menschen in Simbabwe.

Während bisher davon ausgegangen worden war, dass Glücksgefühle eher konstant bleiben, zeigte sich nun, dass der Glückspegel in insgesamt 40 Ländern zugenommen und nur in zwölf abgenommen habe. Viele ehemalige kommunistische Länder waren lange Zeit unglücklich, die Tendenz hab sich aber umgekehrt.

Die Gründe für Glück oder Unglück sehen die Forscher in den ökonomischen Bedingungen, aber auch bei den Kriterien Demokratie und Toleranz. Außerdem spielen Gleichberechtigung und Freiheit eine maßgebliche Rolle. Das Glücksgefühl nimmt aber bei Deutschen und Österreichern ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tomeck
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Studie, Mensch
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Trennungskinder haben es schwerer im Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2008 16:12 Uhr von vostei
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
^^^ich halts wie er hier: http://images-srv.leonardo.it/...

mundwinkel immer schön festgetackert...
Kommentar ansehen
05.07.2008 16:19 Uhr von die_Sonja
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Der Deutsche begreift aber, wenn auch langsam, dass er zum „Bezahltrottel“ gemacht wird.
Keine eigene Psyche mehr haben soll.
Ein gewünschter Leibeigener soll aus dem deutschen Bürger werden.
Das bekommt der Bürger schon noch mit.
Nur, ...wie er sich wehren soll, das weiss er nicht mehr.
Er ist ein selbstgeschaffener „Toleranzidiot“ geworden.

Für „Stars“.
Mir ist bekannt, dass es auch noch einige Ausnahmen gibt.
Kommentar ansehen
05.07.2008 16:29 Uhr von grandmasterchef
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Spritpreise, Steuern, Merkel Energiepreise, Überstunden - machen einen nicht gerade glücklich oder?
Kommentar ansehen
05.07.2008 16:46 Uhr von DerFeger
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
wie: sollen die Menschen die in Deutschland leben auch glücklich sein wenn hier Sklaverei herscht
Kommentar ansehen
05.07.2008 17:45 Uhr von Mr.Grimes
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@die_Sonja: Wir haben es aber auch schwer, wir armen Deutschen.....
Kommentar ansehen
05.07.2008 17:53 Uhr von Gloi
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Uns geht es schlecht: vor allem weil wir uns immer wieder einreden wie schlecht es uns geht, dabei geht es uns gar nicht so schlecht.
Kommentar ansehen
06.07.2008 07:40 Uhr von Deniz1008
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, ist ja auch kein Wunder bei der BRD-Politikum wo sind die ganzen positivdenker- und propagandisten politiker geblieben?

:)
Kommentar ansehen
06.07.2008 12:13 Uhr von evil_weed
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
genau: wenn wir uns nicht dauernd einreden würden, wie schlecht es uns geht, dann hätten wir plötzlich viel weniger steuern zu zahlen.
und die politiker hätten plötzlich auch keine lust mehr, jeden beim kacken zu überwachen.
Kommentar ansehen
06.07.2008 14:03 Uhr von Chriz82
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
messeinheit: haben die jetzt wieder ihren glücklichkeits-messapparat ausgepackt und über europa fliegen lassen? und in welchen einheiten wird gemessen? in deutschland hat jeder bürger nur 4,3 glücksbärlis, in der schweiz sind es 8,5 glücksbärlis.

studie halt, ne ?:)
Kommentar ansehen
07.07.2008 20:09 Uhr von Swaneefaye
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja vielleicht: ist der deutsche so ´unglücklich´ weil er kapiert, dass es wirklich wirklich wirklich ernst wird in zukunft... aber wie definiert man glück? ist das nicht reine ansichtssache? ich meine ich bin glücklich wenn ich schokolade esse oder schwimmen bin... was tun die restlichen 5999999 Menschen auf der welt um glücklich zu sein?
nicht besonders repräsentativ dieses ergebnis... mich hat man nicht gefragt, denn ich bin ein glücklicher mensch... auch mit dem hintergedanken das es in zukunft sehr sehr sehr sehr ernst wird ^^

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Zur Bundestagswahl treten 42 Parteien an: So viel wie seit Jahrzehnten nicht
Europa bleibt weiter im Visier des IS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?