05.07.08 12:41 Uhr
 83
 

El Salvador: 29 Tote und zwei Vermisste bei Busunglück

Bei einem Busunglück in El Salvador kamen wahrscheinlich alle 31 Insassen ums Leben. 29 Tote konnten schon geborgen werden. Zwei Menschen sind noch nicht gefunden worden.

Zu dem Unglück kam es, als der Bus auf dem Rückweg von einem Gottesdienst eine überschwemmte Brücke überqueren wollte. Anscheinend konnte der Fahrer den Bus nicht mehr unter Kontrolle halten, so dass der Bus mit seinen Insassen von den Wassermassen mitgerissen wurde.

Die Strömung war so stark, dass manche Opfer des Unglücks 60 Kilometer von der Strömung mitgerissen wurden, bevor sie geborgen werden konnten.


WebReporter: El Indifferente
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Vermisst, El Salvador
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

El Salvador: Frau mit Totgeburt wird zu 30 Jahren Haft wegen Mordes verurteilt
Fußball: Spieler aus El Salvador beißt Gegner und zwickt ihn in Brustnippel
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2008 08:24 Uhr von El Indifferente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schuld ist wohl der Busfahrer, da er hätte erkennen müssen, dass die Brücke nicht passierbar ist. In Deutschland wäre die Brücke wahrscheinlich schon Stunden vorher von der Polizei gesperrt worden. In Lateinamerika sehen das die Leute leider anscheinend nicht so kritisch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

El Salvador: Frau mit Totgeburt wird zu 30 Jahren Haft wegen Mordes verurteilt
Fußball: Spieler aus El Salvador beißt Gegner und zwickt ihn in Brustnippel
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?