04.07.08 17:52 Uhr
 597
 

Hessen: Dritter Unfall in Autobahnschleuse auf der A44 innerhalb einer Woche

Zu einem weiteren Verkehrsunfall auf der Autobahn 44 bei Baunatal (Kassel) kam es am Mittwochabend, als ein Sprinterfahrer in den späten Abendstunden vermutlich wegen mangelnder Aufmerksamkeit auf die rechte Seitenwand einer Schleuse auffuhr.

Dabei zog sich der Beifahrer, der wie der Fahrer aus Bosnien-Herzegowina stammt, Verletzungen am Unterarm zu. Der Fahrer blieb dagegen unverletzt. Dies ist bereits der dritte Unfall innerhalb einer Woche, der sich im Bereich der Schleuse ereignet hat.

Bereits einige Tage zuvor waren zwei Lkw in der Schleuse stecken geblieben. Zusammen verursachten die schweren Unfälle einen Sachschaden von 140.000 Euro. Aufgrund von Bauarbeiten darf die Schleuse von Fahrzeugen, die breiter als zwei Meter und schwerer als 3,5 Tonnen sind, nicht durchfahren werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Omma0406
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Woche, Autobahn, Hessen
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2008 17:48 Uhr von Omma0406
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Ereignisse beweisen, wie gefährlich und unnütz diese Maßnahme ist. Meiner Meinung nach müsste man eine andere Lösung, als die Schleuse finden, bevor sich weitere eventuell noch schwerere Unfälle ereignen.
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:02 Uhr von djreveller
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Meine Meinung: Wer zu blöd zum Autofahren ist, gehört nicht hinters Steuer!
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:15 Uhr von Onkel.Bums
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
bitte mal korregieren: "Der Fahrer unverletzt blieb dagegen unverletzt."

mhh...wird hier nicht kontrolle gelesen? :/
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:18 Uhr von Sir.Locke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Onkel.Bums: schon gemeldet, und - nein ;)
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:18 Uhr von Omma0406
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Upps da hat sich beim Umschreiben ein Fehler eingeschlichen. Ich bitte um Entschuldigung. Danke
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:24 Uhr von Sir.Locke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Omma0406: kein problem, kann ja mal passieren. das schlimme ist nur, das der checker der news anscheinend nicht aufgepasst hat...
Kommentar ansehen
04.07.2008 19:31 Uhr von djreveller
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@sunshine35: dann entscheide ich mich doch eher für das erste, wenn du mir schon ein begrenztes Angebot zur Verfügung stellst ...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?