04.07.08 11:23 Uhr
 573
 

Münster: Nachtportier wurde wegen des Rauchverbots von Raucher mit Äpfeln beworfen

Zwei junge Männer im Alter von 23 und 17 Jahren gingen Donnerstagnacht in eine Hotellobby. Der 23-Jährige hatte dabei eine Zigarette an. Als der Nachtportier ihn auf das Rauchverbot hinwies und des Raumes verwies, beschimpfte er den Portier.

Auch forderte er die Herausgabe von Geld, doch der 69-jährige Mitarbeiter des Hotels wies ihn vehement erneut zum Verlassen der Hotelhalle an.

Bevor ihn sein 17-jähriger Kumpel aus der Halle zog, warf der 23-Jährige eine Schale mit Äpfeln nach dem 69-Jährigen. Kollegen kamen zu Hilfe und versuchten noch die Flüchtigen zu verfolgen, dies misslang aber. Die Polizei nahm die beiden Täter dann später im Rahmen einer Fahndung fest.


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nacht, Rauch, Münster, Rauchverbot
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2008 11:48 Uhr von meisterallerklassen
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schüssel mit Äfpeln? Demnächst wird die Polizei noch irgendwann mit Schnittlauch beworfen! ;-)
Kommentar ansehen
04.07.2008 12:13 Uhr von kidneybohne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: xD is schon lustig..aber was bei manchen so im kopf rumspuckt...maan ey, manche jugendliche habens echt faustdick hinter den ohren..
Kommentar ansehen
04.07.2008 12:42 Uhr von Lustikus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@kidneybohne: 23Jahre und Jugendlich? Naja
Kommentar ansehen
04.07.2008 15:17 Uhr von radiojohn
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ungeschickt formuliert: "...hatte dabei eine Zigarette an."
????

"...versuchten noch die Flüchtigen zu verfolgen, dies misslang aber."
Aha, der Versuch der Verfolgung misslang? Warum nur?
Wenn die Verfolgung misslingt, verstehe ich das ja noch. Aber selbst der Versuch wurde nicht ausgeführt?

salu2 r.j.
Kommentar ansehen
05.07.2008 10:18 Uhr von Thomas66
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
einfach nervig: wenn einige wieder meinen, hier die Leute verbessern zu müssen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?