04.07.08 15:43 Uhr
 592
 

Jabel: Jungbulle mit Messern und Feuerwerkskörpern zu Tode gefoltert

Bereits am vergangenen Wochenende haben bei Jabel im Landkreis Mürritz (Mecklenburg-Vorpommern) Unbekannte einen Jungbullen grausam zu Tode gefoltert.

Auf einer entlegenen Weide trieben die Täter das etwa zwei Zentner schwere Tier zunächst in eine Fangbox und fügten ihm mit Brechstangen und Messern schwere Verletzungen zu. In die Wunden steckten sie anschließend Feuerwerkskörper und brachten sie zur Explosion. Der Jungbulle erlag schließlich seinen Verletzungen.

Die Polizei der Kreisstadt Waren fahndet nun wegen Tierquälerei gegen unbekannt. Die Tat ist zwischen Freitagabend und Montagmorgen erfolgt. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, Messe, Messer, Feuerwerk
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2008 15:47 Uhr von Bokaj
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Perverse Tierquäler: Wie kann man einem Lebewesen so etwas antun?????
Manche Menschen scheinen immer mehr zu verrohen und kein Mitgefühl mehr zu besitzen.

Wenn sie die Tierquäler erwischen, sollten sie sehr hart bestraft werden und keine Milde erfahren.

:-((
Kommentar ansehen
04.07.2008 16:08 Uhr von S0u1
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
schrecklich grauenvoll ... abartig ... pervers ... assozial ...
Hm, irgendwie sind all diese Worte zu schwach um das auszudrücken was ich sagen will ^^

Wie Bokaj schon sagte /schrieb, wie kann man einem Lebewesen sowas antun ? Was würden die Täter wohl machen, wenn ich .. bsp. Ihrem Sohn erst ein paar fetzten Fleisch aus dem Körper schneiden würde, um letztendlich mit Böllern aus Polen Faustgroße Öffnungen spregen würde ...
Kommentar ansehen
04.07.2008 16:24 Uhr von gofisch
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
so was: kann und will ich nicht verstehen. und imho, wer zu so etwas fähig ist, wird sein nächstes opfer vielleicht schon unter der eigenen gattung suchen. einfach nur abschaum.
Kommentar ansehen
04.07.2008 17:02 Uhr von Webmamsel
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
das treibt mir die tränen in die augen :(: ich bin fassungslos und mir fehlen auch die worte.

meine güte, solche meldungen sind wirklich schwer zu ertragen.
Kommentar ansehen
04.07.2008 17:32 Uhr von Pyromen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
sick,sick,sick: auf so kranke ideen muss man erstmal kommen, da müssen echt n paar gestörte am werk sein. den sollte man mal das rektum etwas erweitern durch ne böllerexplosion.
Kommentar ansehen
04.07.2008 17:36 Uhr von ika
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
das ist so pervers: es ist wohl davon auszugehen, dass sie irgendwann einen Menschen töten wollen :/
Kommentar ansehen
04.07.2008 17:42 Uhr von MeisterH
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Krank kT
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:17 Uhr von marc01
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Dreckschweine: Ab mit den Tätern in einen Raum mit Hostel-Gefangenen.
Kommentar ansehen
04.07.2008 18:19 Uhr von 102033
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Der Polizei wird dem Vergehen nicht weiter nachgeh: en, weil es nicht so öffentlichkeitswirksam ist, wie Kindesmissbrauch ist.

Tiere haben keine Lobby und falls man die Täter dennoch finden sollte, dann bekommen sie 2 Sozialstunden auf 1 Woche Bewährung.

Solche perversen Sachen sind in abgelegen Dörfern von MeckVop leider an der Tagesordnung.
Kommentar ansehen
04.07.2008 21:56 Uhr von Blackhart12
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schweine: da krieg ich einen Hals. Das sollte man mit denen auch machen. So eine Schweinerei. Ich könnte kotzen. Wie kann man einem anderen Lebewesen Schaden zufügen?
Kommentar ansehen
04.07.2008 22:06 Uhr von Tatze75
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Grausam: wie meine vorredner schon sagten enfach unvorstellbar wie man so etwas machen kann wenn die täter erwischt werden sollen sie mit aller härte (und noch mehr )Bestraft werden !
So was dreckiges niederträchtiges einfach abartig

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?