03.07.08 12:55 Uhr
 245
 

Geplanter Kinofilm der Kultserie "Friends"

Was jeden Fan der Serie "Friends" freuen dürfte ist, dass die Pläne für einen Kinofilm, die schon Jahre bestehen, immer konkreter werden.

Britischen Medien zufolge sollen diese in den nächsten 24 Monaten umgesetzt werden.

Vorbild dafür dürften die vier Damen aus New York sein ("Sex and the City"), die nach ihrem Serienerfolg auch die Kinos erfolgreich erobert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Merlin477
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kinofilm, Friends, Kultserie
Quelle: www.promiblogger.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2008 12:04 Uhr von Merlin477
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und als nächstes sehen wir dann "King of Queens" wie Doug die Welt mit seinem UPS Wagen rettet? Vielleicht überrascht uns ja Spielberg bald wieder mit einem richtigen Film.
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:59 Uhr von Szayel_Aporro_Granz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Plot ? Da fragt man sich doch jetzt schon, welche Handlung der Film haben soll.
Naja, schließlich hat man aus "Sex and the City" was gebastelt. :-/
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:05 Uhr von Lord_Veritas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Angst*: Versteht mich nicht falsch, ich selbst LIEBE Friends.
Ich bin im legalen Besitz sämtlicher Staffeln und schau mir die auch gerne mal an.
Aber dennoch hab ich so ein bisschen die Angst, dass ein Format wie dass Kino, dem Kult Friends schaden könnte.
Ich mein bei "SATC" (hört sich für mich nach ner Krankheit an), mag dass für einen tollen Frauennachmittag reichen, aber Friends?

Ich finde Staffel 10 und Ende! Kein Film.
Lieber noch ne Staffel Joey! Der hatte meiner Meinung nach nicht umbedingt viel Glück beim Start seiner Serie....
Kommentar ansehen
03.07.2008 16:40 Uhr von Obscyre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich liebe Friends. Aber ich frage mich auch, wie man daraus einen Film machen will.
Wenn man eine gute Story hinbekommt, wird das bestimmt ein Kassenschlager. Und wenn nicht, kratzt man doch an dem Mythos, oder nicht?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?