03.07.08 12:15 Uhr
 9.035
 

Firefox hat den Weltrekord geschafft

Am heutigen Donnerstag wurde von Guinness World Records amtlich bestätigt, dass Firefox einen neuen Weltrekord aufgestellt hat.

Am 18. Juni 2008 stand Firefox 3 zum Download bereit. In nur 24 Stunden wurde er 8.002.530 mal heruntergeladen.

Die Server waren zeitweise überlastet, da es Spitzen von 17.000 Downloads pro Minute gab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: adrian90
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Weltrekord, Firefox
Quelle: www.gulli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2008 12:26 Uhr von Onkel.Bums
 
+45 | -4
 
ANZEIGEN
woohoo: anti-microsoft :P

ich will jetzt ein "ich war dabei - firefox download weltrekord 2008 - 8002530 downloads" - t-shirt :D

freut mich für firefox, dass es geklappt hat und zeigt auf, dass microsoft wohl nicht das beste (trotz monopols) ist
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:30 Uhr von Yuggoth
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
Schenial! Einen Weltrekord brechen den es vorher noch garnicht gab, das halte ich für einen sehr genialen Marketingtrick, meinen vollen Respekt dafür Firefox-Community!
Trotzdem bleibe ich erstmal beim FF2 bis die ersten Bugs behoben sind.
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:31 Uhr von Gorxas
 
+24 | -8
 
ANZEIGEN
ich war dreimal dabei :D

Arbeitslaptop, Arbeitsfestrechner und Heim-PC.. muhahaha
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:34 Uhr von gmaster
 
+23 | -32
 
ANZEIGEN
@Onkel.Bums: seid wann war microsoft überhaupt das Beste? Microsoft-Software war schon immer etwas schlecht.
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:35 Uhr von nONEtro
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
jeder soll den browser nehmen jeder soll den browser nehmen, den er will. aber firefox hat auf jedenfall geholfen, dass MS den veralteten IE6 mal abgelöst hat und auch mit dem kommenden IE8 versucht ein sicheres uns attraktives produkt zu liefern.

ich persönlich war firefox2 user und bin schon auf 3 umgestiegen. ich bin sehr zufrieden und werde FF weiter treu sein.
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:41 Uhr von sevenOaks
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Gorxas: zitat "ich war dreimal dabei :D

Arbeitslaptop, Arbeitsfestrechner und Heim-PC.. muhahaha"

>> dann warste aber sehr böse und hast die statisik verfälscht! *lach*
ach, egal, es ging ja auch nur um die anzahl der downloads, und nicht um ein ´pro-kopf-download´ - sonst könnte man denken, dass 8 mio. menschen innerhalb von 24 stunden sich den ff geholt haben... o_o

(ich war im übrigen auch 3 mal vertreten :D )
Kommentar ansehen
03.07.2008 12:59 Uhr von TheSquealer
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Ich denke ein Skandalsex Video, was nur 24 Stunden zum laden da ist, würde den Rekord sofort brechen.
Kommentar ansehen
03.07.2008 13:15 Uhr von PriminalKolizei
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
ich konnte nicht: von firefox runterladen.
ich musste auf chip gehen...

ich war nicht dabei :(
Kommentar ansehen
03.07.2008 13:41 Uhr von ive_beaten_tetris
 
+6 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:07 Uhr von -Steve-
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war auch dabei...allerdings nur einmal. Genügt aber, ich hab mitgeholfen den Rekord aufzustellen ^^

Ich find FF3 genial. Er ist brutal schnell. Ich bleib FF treu.
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:19 Uhr von kidneybohne
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wohooo: "18. Juni 2008 , ich war dabei"

Wann gibts die Shirts? XD

Ne, ich finds ganz gut, aber ich dachte dsa mehr Leute Firefox nutzen...hm
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:22 Uhr von snake2006
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Firefox: bei den Sicherheitslücken wäre ein tägliches Update sinnvoller. Habe mir schon überlegt, ob ich mein Notebook mit Firefox nicht besser gleich auf die Straße stellen soll. Dann seh ich wenigstens den Hacker :-)

MS hin oder her, IE 7 oder Opera. Alles andere ist offen wie ein Scheunentor.
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:22 Uhr von Chaingangsoldier
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, man kann alle Add-Ons: , die noch nicht für die 3er-Version verfügbar sind selbst umprogrammieren, so dass es funktioniert.^^ ;-)
Kommentar ansehen
03.07.2008 14:26 Uhr von fiver0904
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Shirt: Man kann doch diese Zertifikate als PDF runterladen:

http://www.spreadfirefox.com/...

Macht eine Grafik davon und lasst es selbst auf ein T-Shirt drucken wenn ihr es kaum abwarten könnt, die machen es bestimmt nicht anders!
Kommentar ansehen
03.07.2008 15:02 Uhr von maniwelt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Glückwünsch an die Firefox Community !!!

Als ich von der Aktion erfahren hatte, musste ich einfach mitmachen, was anderes blieb nicht übrig, also war ich dabei :)

Nur, Geduld beim Download war allerding angesagt, so was hab ich noch nie erlebt, das Server so oft in die Knie ging XD

Übrigens, Downloads wurden ja per Cookie und IP überwacht, so das mehrere Downloads eines Users nicht in Rekord gezählt worden sind ;)

Bin mit FF3 sehr zufrieden, schnell, zuverlässig, alle Addons von mir laufen tadelos, so kanns weiter gehen :)
Kommentar ansehen
03.07.2008 15:05 Uhr von kidneybohne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@snake2006: nunja...das internet ist einfach die sicherheitslücke ;)
Kommentar ansehen
03.07.2008 15:50 Uhr von aragon999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: "Ne, ich finds ganz gut, aber ich dachte dsa mehr Leute Firefox nutzen...hm"

Dazu muss man sagen das viele gar nicht über die offizielle Seite runter geladen haben. Ich habe ihn zB über die Paketquellen installiert außerdem werden es sicher einige noch über Chip oder sonstige Seiten runterladen... ;)

Grüße
Kommentar ansehen
03.07.2008 16:16 Uhr von i.kant
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
OPERA: rulez ... scheiß doch auf den andren müll ....
Kommentar ansehen
03.07.2008 16:51 Uhr von Gloi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Chaingangsoldier: Dann "programmier" mir doch bitte mal das Addon ´del.ico.us complete´ um.
Das ändern des max:Version Eintrags in der RDF Description reicht aber nicht, dann kann ich auch selber.
Kommentar ansehen
03.07.2008 17:25 Uhr von maxfaxx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wuuhuuu: das war ne aktion, firefox ist super und sicherrer als inet-explorer
Kommentar ansehen
03.07.2008 17:34 Uhr von 102033
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nun freuen sich die Computer Kids: Die haben aber auch in fedem Forum kräftig überzeugungsarbeit geleistet!
Kommentar ansehen
03.07.2008 21:18 Uhr von kidneybohne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich weiß ja nicht was mit den 3.1 gerüchten usw. is...sind das nun fakes oder alpha?
Kommentar ansehen
03.07.2008 21:36 Uhr von jsbach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
IE war schon immer eine Domaine für MS, der FF schläft ja auch nicht. Bis jetzt -noch - hat MS die Nase vorne, aber wie lange?
Kommentar ansehen
03.07.2008 23:33 Uhr von iq315
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Seit Ende 2005: war ich opera-nutzer. bis zur 9.5, die jetzt kürzlich erschien.

aber man konnte opera noch nie als alleinigen browser nutzen, da sehr viele seiten einfach nicht richtig funktionierten. so musste ich schon immer Firefox als zweit-browser für bestimmte seiten nutzen (z.b. ebay).

(schon klar, dass das nicht zwingend operas schuld sein muss, sondern eher die, der seitenprogrammierer, aber mir als endbenutzer ist sowas letztendlich egal, ich will nur ne lösung, die funktioniert.)

jetzt mit der 9.5 wurde es noch schlimmer. von den ganzen abstürzen mal ganz zu schweigen. da kam mit der FireFox3 gerade recht. der umzug gestaltet sich nicht ganz einfach, aber mit etwas geduld schafft jeder den wechsel auf FF3.

Einzig die Wand-Passwort-Funktion von Opera vermiss ich etwas, und die schicke optik. aber ansonsten schlägt der neue Firefox Opera um Längen!
Kommentar ansehen
04.07.2008 02:19 Uhr von project-sonic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@iq315: Ich nutze einfach noch Opera 9.27 und alles läuft top. Du bist ja nicht gezwungen auf 9.5 umzusteigen. finde das neue Opera sowie FF3 grottig.

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?