02.07.08 15:44 Uhr
 2.208
 

"Stolz auf Bayern" - Der peinliche Wahlkampf-Song der CSU

Auf YouTube ist derzeit eine Wahlkampfhymne der CSU zu sehen und zu hören. Zu schlagerhaften Melodien gesellen sich seichte Textzeilen, in denen sich "zusammenstehen" auf "ernten, was wir säen" reimt. Im Video selbst sieht man ausschließlich glückliche Menschen und bayerische Postkartenlandschaften.

Die YouTube-Nutzer kritisieren den Spot u.a. als "unerträglichen Schwachsinn" und auch die CSU selbst scheint nicht ganz zu dem Lied zu stehen. Zumindest auf ihrer Homepage ist "Stolz auf Bayern" nicht zu sehen, allerdings werden Anrufer damit in der Telefon-Warteschleife "beglückt".

In Bayern sind indessen noch längst nicht alle Landstriche mit schnellen Internetanschlüssen versehen, entgegen dem Versprechen eines CSU-Förderprogrammes zu diesem Zweck. Vielleicht bleiben so die abseits gelegenen Landstriche von dem peinlichen Video verschont.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, CSU, Song, Wahlkampf, Stolz
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran möchte Blockierung von Twitter aufheben
Zur Bundestagswahl treten 42 Parteien an: So viel wie seit Jahrzehnten nicht
CDU-Politiker schlägt vor, Vermögen von Erdogans Familie einfrieren zu lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2008 15:38 Uhr von mozzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist das grottenschlechte Video zu bestaunen. Und dafür gab es u.a. einen Millionenetat für Werbung???
Ich denke/hoffe, dass die CSU zum ersten Mal in diesem September die absolute Mehrheit in Bayern verliert.
Kommentar ansehen
02.07.2008 15:51 Uhr von Noseman
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich erntet die CSU: was sie sät.

Übrigens ist das ja wohl ein absolut beknacktes Menschenbild, "das man erntet, was man sät", das muss angesichts der zahlreichen Gewaltopfernews hier bei SN jeder User bestätigen (davon abgesehen dass man das aus dem richtigen Leben ohnehin wissen sollte, sofern IQ und Lebensalter zusammen mehr als 40 ist).
Kommentar ansehen
02.07.2008 15:52 Uhr von CRK277
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hach *schniiiiief*

Wie schöööööön :D
Ich will auch so ein Lied für mein Bundesland!!! *püh
Kommentar ansehen
02.07.2008 16:10 Uhr von KillA SharK
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
was bitte ist an der CSU ist NICHT peinlich? einerseits lehnt man genmanipulierten Landbau in Bayern (zu Recht) ab, in Berlin ist die Union allerdings dafür.
Wo liegt jetzt die Linie der Partei?
Kommentar ansehen
02.07.2008 16:18 Uhr von Noseman
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ KillA SharK: Zu Deiner Überschrift:

In meinen Augen kommt die cSu wirklich erheblich sozialer rüber als ihre Schwesterpartei cDu.

Dasselbe gilt auch inhaltlich für das Genproblem, was Du ansprichst.

Aber recht haste natürlich: peinlich ist das trotzdem ;-)
Kommentar ansehen
02.07.2008 16:39 Uhr von CRK277
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: Warum muss man mehrere Accounts haben?? Bist du nicht mannsgenug, um zu deiner Meinung zu stehen?
Kann ich nicht verstehen...
Kommentar ansehen
02.07.2008 16:50 Uhr von CRK277
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: Wenn ichs verstehen würde, warum du (oder auch andere) das machst (machen), könnte ich dir sagen, ob ichs schlimm finde. Da ich aber trotz deiner Antwort den Sinn nicht kapiere (was bewährt sich denn da??), weiss ichs nicht und somit ist es vorerst nur Neugierde ;-)

Ich wüsste nicht, wo das Problem ist, wenn jemand meine Kommentare mit meinen Meinungen und News in Zusammenhang bringt.
Kommentar ansehen
02.07.2008 17:10 Uhr von tomeck
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ kommentarabgeber: normalerweise neige ich tatsächlich dazu, die empehlung auszusprechen, erstmal selbst etwas zu schreiben, bevor man webreporter kritisiert.

in diesem fall aber stimme ich dir zu!

ich habe schon deutlich dezentere news eingereicht, die mit der begründung "zu subjektiv" oder "unsachlich" gesperrt oder sogar umformuliert wurden.

diese news hier ist "meinung" pur!

die entscheidungsfindungsprozesse der SN-checker gehen manchmal unergründliche wege!
Kommentar ansehen
02.07.2008 17:28 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Lied ist ja sogar unter Grand-Prix-Niveau, und das will schon was heissen.
Kommentar ansehen
02.07.2008 23:38 Uhr von wuerfelhusten
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie... knuffig "und eines wissen wir genau, der Himmel ist weiß-blau"
WOW! Dafür gibts den Nobelpreis!

"alles fühlt sich hier so frei an."
mehr als fühlen ist da auch nicht mehr drin (ich sag nur Demonstrationsverbot und so...)
Kommentar ansehen
03.07.2008 13:49 Uhr von karsten77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mann(!), ist mir das peinlich: ich hätte die CSU nicht gewählt. Aber jetzt erst recht nicht :)))
Kommentar ansehen
03.07.2008 21:17 Uhr von Marco1188
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Stolz auf Bayern: Ich wähle nicht unbedingt ausschließlich die CSU, bin aber ein Bayer (20 Jahre) und ich frage mich, warum ich nicht stolz auf mein Land, bzw. mein Bundesland sein soll? Bayern ist halt mal schön, fast perfekt sozusagen. Dass natürlich dann einige aus anderen Bundesländern (die auch schön sind) neidisch werden, wenn wir stolz auf unser Land sind, kann ich nicht verstehen. Wenn mehr Menschen (z.B. in den OST-Bundesländern) mehr stolz auf sich wären und nicht einfach nach Bayern ziehen würden, ginge es in diesen Bundesländern auch aufwärts.
Kommentar ansehen
04.07.2008 09:36 Uhr von oneWhiteStripe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentargeber: "So siehts in Bayern nunmal aus und man hat viele "Aha, Kenn ich" Effekte.
Nur die ganzen Kinder nerven, liegt aber an persönlicher Abneigung. Andere finden gerade das wieder Spitze"

darf ich etwa hoffen dass du keine kinder willst? :)

HURRA!!!...suum cuique...

erschreckender find ich ihn hier -> Marco1188

wieder ein der mit seinem pseudostolz rumjammert. und wenn ihr fragt was für leute die CSU überhaupt noch wählen..es gibt anscheinend echt noch junge menschen wie marco1188 (interessantes zahlenspiel^^) die diese idioten von der CSU echt wählen....

stimmt also doch...deutschland wird immer dümmer...

und das untenstehende ist wohl das beste...du argumentierst wie ein 12jähriger. ein dummer 12jähriger:

"Wenn mehr Menschen (z.B. in den OST-Bundesländern) mehr stolz auf sich wären und nicht einfach nach Bayern ziehen würden, ginge es in diesen Bundesländern auch aufwärts."

*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
04.07.2008 23:26 Uhr von hu199
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich Euch aufgefallen dass es in dem Video gar kein Neger, Türke oder sonnst irgend ein Ausländer zu sehen ist ?

hmmm ... Ich dachte die sind doch so fürs Multikulti.

Aber sind sich zu fein in Ihrem Video Ausländer zu zeigen *gröhl*

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?