01.07.08 18:32 Uhr
 176
 

In Tel Aviv angekommen: Lothar Matthäus trainiert ab morgen Maccabi Netanya

Es ist die erste Trainerstation des 47-jährigen deutschen Rekordinternationalen, seit dieser im Mai dieses Jahres seine Trainerausbildung abgeschlossen hat. Matthäus steht bei Maccabi Netanya bis 2010 unter Vertrag.

Matthäus hat bereits einige Stationen an der Seitenlinie hinter sich: Rapid Wien, Partizan Belgrad, Atletico Paranaense (Brasilien) sowie Ungarns Nationalteam hat "Loddar" als Cheftrainer betreut. Zuletzt war Matthäus als Assistent von Giovanni Trapattoni bei Red Bull Salzburg engagiert.

Am Flughafen in Tel Aviv sei der neue Maccabi-Trainer am heutigen Dienstag mit "Lothar Matthäus"-Sprechchören in Empfang genommen worden, ab Mittwoch wird der ehemalige Weltfußballer dann das Training bei Maccabi übernehmen - wohl mit hohen Erwartungen: Sein neues Team erreichte zuletzt den zweiten Ligarang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mediareporter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Lothar Matthäus
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert
Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer
Fußball: Laut Lothar Matthäus waren FC-Bayern-Spieler von Pep Guardiola genervt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2008 18:34 Uhr von Sandkastengeneral
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Loser Lothar mal gucken wie lange er dort trainieren darf bevor sie ihn kicken.
Kommentar ansehen
01.07.2008 18:36 Uhr von Sandkastengeneral
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
erste Trainerstation? Loser Lothar ist seit 2001 Trainer, schlecht recheriert...
Kommentar ansehen
01.07.2008 18:48 Uhr von mediareporter
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
jaja: schlecht gelesen: da steht dass es eine erste trainerstation ist, seit er die trainerprüfung absolviert hat - seine restlichen stationen sind dann im zweiten absatz aufgelistet - also wenn mans nicht mal schaut, drei shortnews absätz bevor man selber postet zu ende zu lesen, mach ich mir sorgen ;)
Kommentar ansehen
01.07.2008 19:18 Uhr von Nuernberger85
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
als fußballer: super, doch als trainer bisher wirklich ein loser.
Kommentar ansehen
01.07.2008 19:21 Uhr von SellersFocus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Lothar ist eine Fußball-Ikone, mit Unterhaltungswert,... nie langweilig, mal ne blutjunge Freundin, dann eine gesperrte Akkreditierung und eines ist sicher, nach Europa, Südamerika nun Trainer im Nahen Osten,... er hat zumindest Ideen und einen heftigen Bewegungsdrang,...
Kommentar ansehen
01.07.2008 20:09 Uhr von marshaus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hoffe: er wird seine erste stelle als cheftrainer schaffen und nicht gleich wieder gefeuert werden, aber er lernt ja noch
Kommentar ansehen
02.07.2008 08:16 Uhr von TheSquealer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lodda: Ich bin zwar kein Matthäus freund, aber ich frage mich warum er sich das antut? Er würde doch nen Job mindestens in der 2. Bundesliga bekommen oder in der Össiliga.

Also son looser Trainer ist er nicht. Ich fands zwar nervig, als er bei jeden freigewordenen Posten in Deutschland gesagt hat, dass es für ihn eine Interessante Aufgabe wäre, aber ein schlechter Trainer ist er nunmal nicht.
Er hat keinen Verein ins niemalsland geführt. Mit Salzbug und Belgrad sogar Meister geworden und in Ungarn das bestmöglichste Rausgeholt.

Wenn er sich vielleicht mal für die 2. Liga entscheiden würde, dann könnte er sich auch in Deutschland etablieren.
Kommentar ansehen
02.07.2008 19:30 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
von salzburg: nach netanya...ein unglaublicher karriere-sprung
Kommentar ansehen
02.07.2008 20:43 Uhr von SellersFocus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heute gab es die erste Klinsi, Kloppo- und Loddar: Pressekonferenz,... die beiden ersten smart und unterhaltsam,.. Matthäus huckepack auf den SChultern von ein paar extrem aufgepushten Fans,..
Kommentar ansehen
06.07.2008 23:42 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja ein Franke in Israel - na das kann ja heiter werden - glaube nicht, dass er dort Erfolg haben wird!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert
Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer
Fußball: Laut Lothar Matthäus waren FC-Bayern-Spieler von Pep Guardiola genervt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?