01.07.08 15:10 Uhr
 167
 

Jeff Koons "Ballon Flower" kam bei Christie's für 16,3 Millionen Euro unter den Hammer

Nun kam während einer Versteigerung in der britischen Hauptstadt eine große Ballon-Plastik des Kunstschaffenden Jeff Koon für ein Höchstgebot von insgesamt 12,9 Millionen britischen Pfund, umgerechnet etwa 16,3 Millionen Euro, unter den Hammer.

Die Skulptur ist drei Meter hoch und trägt die Bezeichnung "Ballon Flower". Hergestellt wurde das Kunstwerk aus einer Edelstahl-Verchromung.

Versteigert wurde die Skulptur beim Auktionshaus Christie's in London. Ferner erzielten bei der Auktion Francis Bacons Triptychon "Three Studies for a Self Portrait" 17,3 Millionen Pfund (21,85 Millionen Euro) und das Aktbild "Naked Portrait with Reflection" von Lucien Freud 11,8 Millionen Pfund (14,9 Millionen Euro).


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Million, Christ, Hammer, Ballon
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?