01.07.08 14:31 Uhr
 370
 

Piranha Bytes will auf E3 den Titel ihres neuen Rollenspiels bekannt geben

Der Entwickler Piranha Bytes will, wie nun berichtet wird, auf der demnächst stattfindenden Spielemesse E3 in Los Angeles den Titel ihres noch namenlosen Rollenspiels bekannt geben.

Um den Fans die Wartezeit zu verkürzen, hat Piranha Bytes nun ein offizielles "Frequently Asked Questions" veröffentlicht, welches schon einige Infos enthält.

So steht fest, dass das Spiel sich deutlich von den Spielen der Gothic-Reihe abheben soll. Das Game spielt in einer Zeit rund um das Mittelalter. Schauplatz ist eine Insel mit einem riesigem Vulkan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lex_bulc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Titel, Rolle, Rollenspiel, E3, Piranha Bytes
Quelle: www.gamers.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2008 14:39 Uhr von Dinez
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wünsche mir: eine so dichte Story und Gilden wie in Gothic 1 und 2. Einen Roten Faden dem man folgen kann, und kein Gothic 3 ähnliches RPG. Man darf gespannt sein.
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:46 Uhr von Tchijf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Habe mir die Collectors Edition von G3 damals geholt und ich konnte es ein halbes Jahr (Minimum) nicht spielen wg. der krassen Bugs..

Ich sage nur: "Wildschweine" !

Von der Performance her viel zu krasse Anforderungen und der Support war mal dermaßen bescheiden, dass ich mir G4 oder whatever von den Jungs erstmal def. NICHT kaufen werde.

Ich warte dann erstmal ab wie die Tests sind und wieviele Patches nach nem halben Jahr gekommen sind.

Gothic 3 war für mich der größte Reinfall, den ich mit dem Kauf von Spielen bislang hatte.

Hoffe, dass man an die Qualität von Gothic 1 + 2 anknüpfen kann.

Bis dahin: Collectors Edition von Drakensang ist bestellt :-P
Kommentar ansehen
01.07.2008 16:50 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tchijf: Ich kann dir in Sachen Gothic 3 nur zustimmen. Allerdings hab ich es mir gleich zum Release gekauft, spielen konnte ich es aber nicht. =( Zuviele Fehler und permanentes Rausfliegen aus dem Programm. Mit dem Community Patch 1.6 hab ich das Spiel zum ersten Mal richtig gespielt. Es ist aber nicht das Gelbe vom Ei, kommt storymäßig lang nicht an seine Vorgänger ran.

Mit Gothic 4 oder wie der Nachfolger auch heißen mag, werde ich mich ebenfalls vorsichtig tun. Piranha Bytes sollte besser aufpassen, was sie jetzt an Qualität abliefern, sonst sind sie schnell weg vom Fenster.

Erstmal die Tests abwarten, dann sehen wir weiter.
Kommentar ansehen
01.07.2008 16:51 Uhr von maflodder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Tchijf So sieht das aus mit Gothic 3...installiert, gelacht, gelöscht.

Eigentlich war das schon fast Betrug, man verkauft dem Kunden ein Produkt, dass so in seiner Gesamtheit nicht funktioniert.
Deswegen, ich freue mich auch schon auf Drakensang, zur Zeit Mass Effect, Gothic 4 respektive Produkte von PB bleiben erstmal im Laden liegen.
Ich kann da sehr nachtragend sein(C;
Kommentar ansehen
01.07.2008 16:53 Uhr von maflodder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@slingshot Alles korrekt soweit, aaaaaber...

Tests? So wie die PC Games zu Gothic 3? Gamestar?

Nee, ich les da lieber in Foren oder 4players, ein Onlinemagazin mit sehr "kritischen" Testern.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?