01.07.08 14:23 Uhr
 282
 

Neue Studie beweist: Sprache der Gestik ist international

Amerikanische Forscher untersuchten an 40 Probanden, von denen je zehn Englisch, Chinesisch, Spanisch oder Türkisch als Muttersprache hatten, die Grammatik ihrer Gestik. Heraus kam, dass sich die Reihenfolge der Wörter immer in Subjekt, Verb und Objekt unterteilen lässt.

Den Versuchspersonen mussten den Inhalt von vorgespielten Videos, welche mehrere Handlungen enthielt, per Gestik wiedergeben. Unabhängig von der grammatikalischen Struktur der Muttersprache war Struktur der Gestikulation nahezu gleich.

Untersuchungen an isoliert groß gewordenen Gehörlosen zeigten, dass auch diese ihre Gestik in der selben Reihenfolge benutzen. Verbale Ausdrucksformen werden somit nicht durch eine erlernte Sprache geprägt. Gestikulation ist also eine internationale Sprache, so das Ergebnis der Studie.


WebReporter: Knochenmann
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Sprache
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni veröffentlicht Doktorarbeit von Stephen Hawkings: Webseite stürzt ab
Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2008 13:36 Uhr von Knochenmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein gezeigter Mittelfinger ist auch ein international verstandener Begriff, mit dem jeder was anzufangen weiß ;-D
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:29 Uhr von ionic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor da gibts noch mehr^^: daumen hoch, daumen runter, winken, hand grade halten und seitlich rollen deutet immer auf ein "Vielleicht oder ca" hin^^

daumen in richtung schlafzimmer zeigen und kopf in die richtung nicken ist auch jedem klar :-D
Kommentar ansehen
01.07.2008 22:59 Uhr von Bierlie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr interessant. Ich hab mal gehört, dass das einzigste "Zeichen" das international verwendet werden kann das Lächeln is.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?