01.07.08 09:13 Uhr
 4.626
 

Nach Enthüllung von "Diablo 3": Blizzard bestätigt weiteres "Geheimprojekt"

Nachdem am vergangenen Wochenende die Spieleschmiede Blizzard die Bestätigung für das in der Produktion befindliche "Diablo 3" gegeben hat, wurde nun von dem Unternehmen auf ein weiteres Geheimprojekt hingewiesen.

So bestätigte der Vizepräsident von Blizzard Entertainment, dass das Studio derzeit an einem weiteren Geheimprojekt arbeiten werden würde. Allerdings hat Pardo auf die Weitergabe von weiteren Informationen zu dem Spiel verzichtet.

Die Fachpresse übt sich derweil schon in Spekulationen zu dem neuen Spiel. Dabei orakelt "Gamestar", dass es sich um eine neues Onlinespiel handeln könnte. Auch eine nächste Erweiterung zu dem erfolgreichen "World of Warcraft" wird nicht ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Diablo, Blizzard, Diablo 3, Enthüllung
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2008 07:51 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm, theoretisch könnte es auch ein "Warcraft 4" sein. An das aufgegebene "Warcraft"-Adventure möchte ich in diesem Zusammenhang gar nicht denken...
Kommentar ansehen
01.07.2008 10:07 Uhr von geeduz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja: man wird sich bestimmt nicht selber ins bein schneiden und innerhalb kürzester zeit SC2 und dann WC4 rausbringen, würd man sich ja selbst die käufer wegschnappen.

tippe eher auf neue onlinespiel vielleicht angelegt im SC universum
Kommentar ansehen
01.07.2008 10:11 Uhr von Dinez
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
World of StarCraft? HER DAMIT !!! :D
Kommentar ansehen
01.07.2008 11:06 Uhr von MegaTefyt82
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ein SC-MMOPRG ist für mich fast noch die sinnigste Erklärung.

Warcraft 4 macht nicht so viel Sinn, da die Warcraft-Story ja durch WoW weitererzählt wird. Starcraft 2 & Diablo 3 sind eh angekündigt. Und Blizzard hat neulich noch nach Entwicklern mit MMORPG-Erfahrung gesucht (oder zumindest so in der Art gab es da Stellenausschreibungen).

Allerdings glaube ich nicht, dass Blizzard mit einem SC-MMORPG viele neue Kunden bekommen würde. Eher würde sich die WoW-Gemeinde in WoW und WoS spalten, die Entwicklungaufwände für Patches usw. aber bei Blizzard verdoppeln... von daher wird es vielleicht mal ein neues Spiel außerhalb der Warcraft-, Starcraft- und Diablo-Welt? ^^

Spekulation über Spekultion, das wird auch nicht aufhören, bis Blizzard das neue Spiel offiziell angekündigt hat (Worldwide Invitational 2009? ;)).
Kommentar ansehen
01.07.2008 11:28 Uhr von shane12627
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ihr irrt euch alle! Es wird "The Lost Vikings 3" sein. :D
Kommentar ansehen
01.07.2008 11:48 Uhr von Snoopster
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wc4: wäre eigentlich genauso denkbar.
Die Begründung dass die Story von WoW weitererzählt wird ist ein schwachsinn, WoW und Warcraft haben, mit außnahme der häßlichen Oberfläche, keinen Zusammenhang.
Eine Art WoS wäre eigentlich sehr dumm von Blizzard, die meisten SC Spieler haben mit WoW (Ähnlichem) eh nichts am Hut.
Ist SC-Ghost eigentlich schon draußen?
Andernfalls könnte ich mich noch ein Oblivion oder Gothic ähnliches Rollenspiel in der SC Welt vorstellen.
Kommentar ansehen
01.07.2008 11:53 Uhr von derSchmu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hab gestern bei nem Kumpel: 2 Videos zu Dia3 gesehen, eins davon war n Ingame-Teil...kann mir da irgendwie net vorstellen, dasses so lange dauert, bisses endlich raus kommt...
Da hat Blizzard aber ne Dicke Truppe am Start, wenn se hier 2 Knaller + Geheimprojekt gleichzeitig entwickeln koennen...
Kommentar ansehen
01.07.2008 12:24 Uhr von Phoen-X
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Geheimprojekt": so viel bleibt da nicht zum Spekulieren übrig :-P
An deren Stelle hätte ich fleissig die Backen gehalten und die Gamer im Glauben gelassen, dass von Blizzard soweit nix neues rauskommt. :D
Eingefleischte Fans werden sich das Game (was auch immer das sein wird) eh holen.
Wenns irgendwas von WC/WoW sein sollte, bin ich eine der ersten Kundinnen xD

Aber WC kann ich mir nicht vorstellen, folglich wirds auch bei WoW knapp, weil die WC-Story ja vorwiegend schon in WoW durchgekaut wurde (bzw. Arthas&Co. ja bald kommen werden)
Kommentar ansehen
01.07.2008 12:30 Uhr von Nordwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht World of Diablo?

=)
Kommentar ansehen
01.07.2008 12:36 Uhr von TheOnlyHero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn schon dann World of Starcaft.
Oder noch besser, World of Starblo xD

Aber ich schätze das Blizzard an Warcraft 4 arbeitet.
Inzwischen gibt es ja sehr viele Gerüchte das sie zeitgleich mit Starcraft 2 und Warcraft 4 angefangen haben.
Egal welches Game es ist, es wird noch verdammt lange dauern.
Wenn man bedenkt das Blizzard an Diablo 3 schon 4 Jahre arbeiten. Und dass das Spiel trotzdem frühestens 2010 kommt :(
Kommentar ansehen
01.07.2008 13:54 Uhr von Fornax
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Frechheit: Ich finde das verhalten der Firma neuerdings total bescheuert. Sie erinnern mich langsam wie die Firma Crytek. Kündigen ewig lange Spiele vorher an, alle warten drauf und dann wird das Spiel ein Reinfall.

Mal ehrlich. Lese die Diablo 3 News freue mich und dann. Ende 2010? Sind die bescheuert oder was. Bis dahin kann die Welt 3 mal untergehen.

So ne Penner.
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:07 Uhr von MegaTefyt82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Fornax: Ähm, geht´s noch? Jede große Spielefirma kündigt ihre Spiele zu gegebenen Zeitpunkten an, und die liegen nie direkt vor der Veröffentlichung. Wären ja auch schön blöd auf die ganze Werbung durch Previews etc. zu verzichten.

Außerdem schreibst du hier, als hätte Blizzard je eine echte Enttäuschung produziert.

<ironie>Aber hey, ist schon ganz schön unverschämt, dass eine Firma preisgibt, was sie gerade entwickelt.</ironie>
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:22 Uhr von Fornax
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@mega: Quark. 6-12 Monate ist vollkommen ausreichend. 2-3 Jahre vorher ist total unseriös. Und wenn du nicht erst seit einer Woche Computer Spielen würdest wüsstest du das abgesehen von HL2 vielleicht bisher alle Spiele die lange angekündigt wurden flopten. Große Erwartung große Enttäuschung.

PS dieses Jahr soll ja auch Duke Nuken 4er kommen :)
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:30 Uhr von TheOnlyHero
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
blizzard spannt einen echt auf die folter.

das neue wow addon wird wahrscheinlich noch dieses jahr erscheinen.
dann 2009 kommt starcraft 2.
in dem jahr wird dann wieder ein neuer titel / erweiterung vorgestellt um uns wieder auf ein spiel heiss zu machen.
und ende 2009/ anfang 2010 kommt dann diablo 3.

Naja, hoffentlich versorgen sie uns gut mit ingame videos.
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:34 Uhr von TheOnlyHero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
duke nuken 4 ever: @Fornax
ich glaube nicht das sich das spiel viele leute kaufen werden.
die ansprüche der fans sind nach all der zeit doch ziemlich gestiegen.
nach 10 jahren entwicklung. da müsste das spiel endweder mit na geilen grafik punkten, oder ein paar neue und klasse features haben.
aber anscheinend hat es keins von beiden.
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:35 Uhr von Dinez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fornax: Hieß es nicht Duke Nukem Forever kommt Winter 2666?

Zum Thema: Egal was für ein Spiel es wird, rauskommen wird es sowieso frühestens 2013...
Siehe Diablo 3, 4 Jahre sind die schon dran, dennoch 2010 erst in Aussicht.
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:47 Uhr von Kacknoob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ankündigungen und Co. Blizzard ist bei weitem nicht die einzige Spieleschmiede, die Ihre Projekte weit im Vorfeld ankündigt.

Nur wird im Augenblick alles von Blizzard gleich an die grosse Glocke gehangen, was nicht zuletzt an den riesigen Communities (WoW, Diablo, Warcraft und Starcraft) liegt.

Dieses ewige gehacke aller "WoW iss scheisse... blabla" kann ich auch kaum noch hören. Ich finde das Spiel klasse. Nur weils nicht Euer Ding ist muss es ja nicht gleich Mist sein. Momentan ist es einfach so, das es eigendlich kein besseres MMORPG auf dem Markt gibt. Conan hat da sicher die Möglichkeiten aber solange die Nummer so verbugged ist, wird da sicher nichts laufen.

Was die Wartezeiten angeht, würde es mich überhaupt nicht stören, wenn die Termine wenigsten halbwegs realistisch angesetzt werden. Das dumme ist ja nur, dass man bei Blizzard ja auf jeden Release locker nochmal 1-3 Jahre draufhauen kann, bis man das Spiel entlich in den Händen hält. Andererseits isses mir immernoch lieber so, als irgendein vor Bugs triefendes Machwerk aller Gothic oder Warhammer Firewarrior (Ich weiss die Liste ist EWIG erweiterbar).

Blizzard hat doch bislang eigendlich immer hervorragende Titel vorgelegt, auch wenn es immer einzelne Leute gibt, die nen Titel nicht mochten. Aber realistisch betrachtet hat es jedes Spiel in die Spitzen der Bewertungen und Verkaufscharts geschafft (wir lassen hier Battle Chess und Blake Thorne mal aussen vor).

Ach ja... Und selbstverständlich haben Warcraft 1-3 extrem viel mit WoW gemeinsam und die Story wird auch definitiv weitergestrickt. Gerade die neue Erweiterung Wrath of the Lich King baut auf der Geschichte von Arthas auf und wird diese in Northend weitererzählen.

Das für die Adaption von Strategie auf MMORPG Änderungen im Plot vorgenommen werden mussten ist ja klar. Obwohl ich glaube das die Story vor allem an der Alli / Horde Trennung leidet.

Laut meinen Infos soll das neue Spiel auf jeden Fall ein MMORPG sein. und die meisten Spekulationen die ich gelesen habe gingen in Richtung Starcraft. Warum auch nicht... Space Siege (Dungeon Siege Ableger) gibts ja inzwischen auch.

In diesem Sinne
FÜR DIE HORDE
Kacknoob
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:47 Uhr von MegaTefyt82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fornax: Auf dem PC-Sektor bin ich in Sachen Computerspiele jetzt gut 14-15 Jahre dabei, auf dem Konsolen-Sektor noch länger. Ich wage mal zu behaupten, dass z.B. Warcraft 3 oder Diablo 2 länger als ein Jahr davor angekündigt waren. Selbst Starcraft war länger angekündigt (die Grafik wurde in dem Zeitraum von Ankündigung bis Release mehrmals "verbessert").

Mir fällt spontan eigentlich kein wirklich gutes Computerspiel ein, über dass nicht schon mindestens ein Jahr zuvor berichtet wurde, und da lasse ich Extremfälle wie Duke4Ever und Prey einfach mal außen vor...
Kommentar ansehen
01.07.2008 17:12 Uhr von Nordwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fornax


du glaubst doch nicht wirklich das diablo 3 floppen könnte

das ist alleine wegen der (doch recht großen) fangemeinschaft sehr (sehr) unrealistisch. Deswegen is ja auch HL2 nicht gefloppt und genausowenig wird Starcraft floppen

Natürlich wie gut das spiel dann im endeffekt ist, ist eine andere Frage ab er es werden trotzdem wahrscheinlich in den ersten tagen nach erscheinen die Regale geplündert (hauptsächlich wegen dem namen, nicht wegen dem was das spiel tatsächlich bieten kann)
Kommentar ansehen
01.07.2008 18:33 Uhr von TheDent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diablo 3: wird sich bombig verkaufen, allerdings nicht so gut wie sc2, da reichen ja die koreanischen Konsolenkinder als konsumenten schon um GTA Verkaufsmässig vom Thron zu stossen. Diablo 2 hatte schon damals eine ziemlich bescheidene Grafik (ich sach nur 800x600) trotzdem hat es sich bombig verkauft
Kommentar ansehen
02.07.2008 01:37 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ob Blizzard jemals etwas auf den Markt gebracht hätte, was nicht einfach nur ultrageil gewesen wäre ...
Ich gehe mal stark davon aus, dass sie an was ganz neuem am basteln sind. Irgendwann ist schließlich auch mal der Zeitpunkt gekommen, an dem sowohl das Diablo-, als auch das StarCraft- und das WarCraft-Universum ausgelutscht sind. Von daher vermute ich mal, dass sie an was ganz anderem am arbeiten sind. Da StarCraft 2 ja wohl nicht vor 2009 und Diablo 3 wohl erst 2010 rauskommen werden wird das "Geheimprojekt" wohl erst frühestens 2011 rauskommen. Könnte dann nach 4 Teilen zu WarCraft (mit WoW), 3 zu StarCraft (mit SC Ghost) und 3 zu Diablo dann auch mal Zeit werden für was neues.
Kommentar ansehen
03.07.2008 08:15 Uhr von Sh@dowknight99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kommt für mich nur ein Spiel in Frage! "Rock´n´Roll Racing2" ! Der ein oder andere möge sich erinnern :D
Kommentar ansehen
05.07.2008 10:39 Uhr von Taigrah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nyaaa und selbst wenn sie die Darkness im Diablo3 noch runterfahren wirds leute geben die sich beschweren weil keine Murlocs drin vorkommen. mir is es gleich was das genau fürn geheimprojekt ist, ich freu mich einfach wenns kommt.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?