01.07.08 08:22 Uhr
 11.386
 

Mark Medlock: Staatsanwalt ermittelt wegen sexueller Nötigung

Bei "Deutschland sucht den Superstar" sahnte er voll ab - doch jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Berlin gegen Mark Medlock.

Laut einem "Express"-Bericht geht es um sexuelle Nötigung und Körperverletzung. Unter anderem soll Medlock einen 52-Jährigen in der Bar eines Saunabads in Berlin brutal verprügelt haben.

Außerdem soll der 29-Jährige bei einer Privatparty einen damals 20-Jährigen unsittlich berührt haben, schreibt die Kölner Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jupp71
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Staat, Staatsanwalt, Nötigung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2008 08:35 Uhr von Thingol
 
+27 | -10
 
ANZEIGEN
Unschuldig bis die Schuld: bewiesen ist

Aber so, wie er im TV immer drauf war, könnt ich mir das schon vorstellen....
Kommentar ansehen
01.07.2008 08:41 Uhr von Chriz82
 
+35 | -15
 
ANZEIGEN
wer ist mark madlock? der grauhaarige aus dieser amerikanischen serie? :)

oder wie würde grandpa sagen: "MAAAAAADLOCK!!!"
/off
Kommentar ansehen
01.07.2008 09:18 Uhr von Cybertronic
 
+23 | -18
 
ANZEIGEN
Soviel zum Thema: Superstar ! Die Schnösel von heute haben überhaupt keinen Anstand mehr. Ich persönlich würde Ihn nach der Aktion Sozial in ein Loch schmeißen, was da heisst LEBE MIT HARTZ4
Kommentar ansehen
01.07.2008 09:37 Uhr von Rainer080762
 
+26 | -28
 
ANZEIGEN
Ich dachte: Das er Schwul ist
Kommentar ansehen
01.07.2008 09:42 Uhr von parabellum
 
+27 | -4
 
ANZEIGEN
tjo wenn den leuten der erfolg zu kopf steigt und man denkt man kann sich alles erlauben.

sieht man doch immer öfter das die meisten nicht damit klar kommen.
Kommentar ansehen
01.07.2008 09:49 Uhr von cheyennes_dad
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
JAJA: Bevor er "Superstar" wurde hatte er schon mächtig Dreck am Steken es war nur eine Frage der Zeit bis er zum ersten Mal negativ aufallen würde aber da er ja jetzt soooo berühmt ist in Deutschland bekommt er bestimmt schon den " Promibonus"...
Kommentar ansehen
01.07.2008 10:08 Uhr von Mi-Ka
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Sexuelle Nötigung??? "Unter anderem soll Medlock einen 52-Jährigen in der Bar eines Saunabads in Berlin brutal verprügelt haben."

So so!
Kommentar ansehen
01.07.2008 10:14 Uhr von Hebalo10
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@Rainer080762, wenn Du richtig lesen würdest:

"Außerdem soll der 29-Jährige bei einer Privatparty e i n e n damals 20-J ä h r i g e n unsittlich berührt haben, schreibt die Kölner Zeitung."

Normalerweise freut es mich immer sehr, wenn es jemand schafft, widrigen Verhältnissen zu entfliehen, sei es durch harte Arbeit, besonderes Talent im Show-Bereich, Ausdauer und Hartnäckigkeit im Berufsleben.

Aber leider ist es immer wieder so, dass gerade im Showbusiness besonders harte Bedingungen herrschen, aber auch besonders viele Augen auf einem gerichtet sind. Gerade hier sollte man darauf achten, dass man nicht über kurz oder lang in aller Öffentlichkeit den Proll heraushängen lässt, ein gefundenes Fressen für Presse und die Missgünstigen, die man ja nun in Größenordnungen sein Eigen nennt.

Bei dem Verhalten, das Medlock an den Tag legt, kommen nun gerade jene zu ihrem Recht, welche immer in Klischees denken: Schaut, wo er herkommt, kein Wunder, dass er sich wie ein Vollassi benimmt!

Es ist schade, aber diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen und leider ist der neue "Superstar" Godoj bereits der nächste Anwärter; den wenigsten wird es gelingen, auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben!
Kommentar ansehen
01.07.2008 11:59 Uhr von kingoftf
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Assi: bleibt Assi, da ändert auch "Superstar" nix dran
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:25 Uhr von Schwertträger
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Einen 20-Jährigen auf einer Party unsittlich zu berühren, ist nun wirklich keine große Sache.
Wahrscheinlich war das Ganze nach einer entsprechenden mündlichen Zurechtweisung auch schon wieder erledigt.

Wenn ich aus allen unsittlichen Berührungen meines Lebens jeweils ein Verfahren machen wollte, hätte ich einiges zu tun.


Und was die Prügelei angeht, so ist die sicher nicht in Ordnung, aber solange die näheren Umstände nicht bekannt sind, kann man sich da wohl kaum ein Urteil erlauben.
Kommentar ansehen
01.07.2008 14:28 Uhr von blueswolf
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
... ja, wo war denn unser Dieter, um die schützenden Hände über sein persönliches Zäpfchen zu halten ... ;-?
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:08 Uhr von quarkheinz
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
schade: das er mir nicht über den weg gelaufen ist als er ausrastete

dann würde jetzt auf rtl laufen "deutschland sucht den superpatient"
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:19 Uhr von fanbarometer
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
ob er gut singen kann: sollen andere beurteilen, ich finde sein gebrüll und seine fäkalsprache daneben. wenn er krude halbsätze ins micro schreit und mädels und gays kreischen, dann frage ich mich, ob sie auch so reden (morgens am frühstückstisch).

ich denke einfach, der typ ist so ein dummer proll, dem der ruhm in kopf und schwanz steigt und der meint, dass er jetzt alles darf.

einen soclhen dämpfer hat er wohl gebraucht.

ich hoffe, wir können diesen "superstar" schnell mal wieder vergessen.
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:23 Uhr von Anywish
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Warmer Koksbruder: Ich frag mich sowieso, wieso Medlock nicht im Gefängnis ist, zumal er mit reichlich Koks erwischt wurde.

Medlock ist noch peinlicher, als er schwul ist...
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:32 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
ein Fan bin ich sicher nicht: aaaber: er wäre nicht der erste Promi, dem aus welchen Anlässen auch immer die Hand ausrutscht. Ich mag den Kauz nicht und toll find ich Geprügel schon gar nicht, aber Mensch bleibt Mensch und damit fehlbar.
Ein "damals" 20jähriger? Soso. Wann war denn damals? Vor Medlocks Karriere? Und jetzt fällt es dem damals 20jährigen wieder ein? Ein Schelm, der Böses dabei denkt.
So oder so, noch geht es um Vermutungen und Verdächtigungen. Schade, dass viele ihre Objektivität von Symapathien abhängig machen, das schadet der Glaubwürdigkeit.
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:37 Uhr von robert_xyz
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
unsittliche Berührung ? oh mann, was ich so von Schwulen Parties bislang gehört haben, sind unsittliche Berührungen dabei mehr als nur an der Tagesordnung ... nun ich erspare mir unsittliche Details.
Kommentar ansehen
01.07.2008 15:41 Uhr von fanbarometer
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
in der quelle: liest es sich so, als wenn er an der rinne dem pinkelnden nachbarn an den zipfel griff. wer nicht darauf steht, findet das sicher nicht so prickelnd.
Kommentar ansehen
01.07.2008 16:19 Uhr von BristaM
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Der Mark ist eine besprochene Schwuppe!
Kommentar ansehen
01.07.2008 17:04 Uhr von MonxXx
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der Denkt doch sowieso er sei der STAR der Welt und ist auf einer Erfolgs welle und denkt er ist der beste sry der typ ist so dumm da fällt einem nichts mehr ein...
Kommentar ansehen
01.07.2008 19:50 Uhr von RupertBieber
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Mark Medlock...?? e ganz beeser Reddisch....

(sind seine eigenen Worte)

;-)))
Kommentar ansehen
01.07.2008 21:23 Uhr von cookies
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Neider gibt es überall: Klar hat Medlock nicht soviel Niveau und ist als "nervöses Hemd" leicht reizbar. Aber wie Doc richtig feststellt, weiß doch keiner, was damals wirklich passiert ist. Es kann doch auch ein Trittbrettfahrer sein, der sich an seine Popularität hängt!

Alles kann, nichts muss!
Kommentar ansehen
02.07.2008 07:04 Uhr von Rapunzel99
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Medlock: Dieter Bohlens Gayman war nie ein Superstar, ist es jetzt nicht und wird es nie werden.
Kommentar ansehen
02.07.2008 13:27 Uhr von BiNO-MEDiA
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ja Ja unsere Stars die können sich heute alles erlauben weil sie ja sonst was sind.
Für mich sind das keine Stars sondern die schlechtesten Vorbilder der heutigen Jugend. Was die machen wird nachgemacht. Mark Medlock war auch schon hier bei uns im Osten LOL ja er hat sich hier her getraut. Und sein auftreten hier in der Discothek war kurz und lustlos. Wenn se meinen...

Nach paar Jahren hört man von denen nix mehr und kommen nur wieder mit einer schrecklichen Single wenn se wieder Geld brauchen.

LG BiNO
Kommentar ansehen
02.07.2008 21:20 Uhr von iammrvip
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
da will wohl mal wieder jemand ins fernsehen und dann gehen die tollen kommentar vom koksi-daum und konsorten wieder los.

peinlich.
Kommentar ansehen
03.07.2008 13:15 Uhr von andyfit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mi-Ka: @ Mi-Ka
kannst auch lesen ?
er ist nicht nur einmal negativ ausgefallen
mir sind schon 4 Fälle bekannt.
Aber wie schon oben gesagt "Assi bleibt Assi´´, Respekt kennt der Jnge nicht... von wem soll er´ s gelernt haben ?
vom Dieter :D

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?