30.06.08 17:46 Uhr
 282
 

Pamela Anderson beschimpfte Jessica Simpson angeblich als "Schlampe"

Da Jessica Simpson auf ihrem T-Shirt den Text "Real Girls Eat Meat, zu deutsch "Richtige Mädels essen Fleisch", hatte, soll sie kürzlich von Pamela Anderson beschimpft worden sein.

"Ich finde, sie ist eine Schlampe und ein Hure", soll Anderson in einer Radioshow gesagt haben. Anderson schäme sich nicht dafür, dass sie kein Fleisch esse. Simpson hat auf die Beleidigung von Anderson noch nicht reagiert.

Pamela Anderson ist aktives Mitglied der Organisation Peta, die sich für den Tierschutz einsetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alex_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Die Simpsons, Pamela Anderson, Jessica Simpson, Schlampe
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2008 18:03 Uhr von tomeck
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die news ist uninteressant.

dein kommentar toppt das aber noch!

vielleicht schreibst du mal selbst was, würd mich interessieren...
Kommentar ansehen
30.06.2008 18:11 Uhr von Arkien
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nur weil Pam nicht damit klarkommt, dass manche Menschen noch Fleisch essen, muss sie sie beschimpfen? Wie übel.
Ich beschimpf´ doch auch niemanden, der Sushi nicht mag.
Kommentar ansehen
30.06.2008 18:44 Uhr von d3v
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
rofl: Sushi... Fleisch essen... das hat verschiedene Beweggründe...

der Mensch ist von Natur aus Pflanzenfresser und das Essen von Tieren/Fleisch/Tierischen Produkten fördert die Armut durch Überkonsum, Erhöht Chance auf Allergien/Erbkrankheiten, Unterstüzt Tierquälerei, ect.

Auch wenn ich mir dessen bewusst bin esse ich Fleisch, normalerweise würde ich mir aus dieser Erkenntnis als logische Folge eine neue Lebensweise aneignen. Aber durch Wissen seine Lebensqualität einschränken ist auch nicht so geil =)
Kommentar ansehen
01.07.2008 03:30 Uhr von exekutive
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das sagt ja genau die richtige

naja was solls.. alles affentheater
Kommentar ansehen
28.08.2008 22:40 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@d3v: Ich hoffe du meinst nicht ernst was du geschrieben hast?
Überleg mal warum der Mensch sich in Kürzester Zeit zum Dominierenden Wesen auf der Erde entwickelt hat!
Das mag daran liegen das der Mensch vormals Affe (ich glaube an die Evolution) irgendwann angefangen hat Fleisch in seine ernährung einzubauen, dies wiederrum bewirkte das ganz andere Eiweiße aufgenommen wurden die wiederrum dafür gesorgt haben das unser Gehirn schneller wächst und so sind wir die Primaten (Der Doctor^^) geworden die hier heute Rumlaufen !
Und das ist keine Theorie von mir sondern nachgewiesene Wissenschaft!
Gute Nacht und ein langes Leben uns allen, zumindest bis zum 10 September 2008^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?