30.06.08 15:52 Uhr
 582
 

Nürnberg: Rentner sprengt sein Haus und begeht anschließend Selbstmord

Im mittelfränkischen Burghaslach in Bayern ist es zu einer Tragödie mit einem Rentner gekommen.

Der ältere Herr sprengte sein eigenes Haus in die Luft und beging kurze Zeit später Selbstmord.

Einzelheiten sind noch nicht bekannt, es seien aber keine weiteren Personen zu Schaden gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haus, Rentner, Selbstmord, Nürnberg
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2008 16:11 Uhr von Villeneuve
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
verstehe nicht die news wird als schlecht bewertet... aus was für gründen auch immer... wenn in der quelle nicht mehr steht, dann kann man auch nicht mehr und ausführlicher schreiben!
Kommentar ansehen
30.06.2008 16:54 Uhr von SchmuseTigger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bild: Weil die Bild als Quelle drin steht..

Irgendwelche Hintergründe? Mochte er die Erben net oder was bringt einen zu sowas?
Kommentar ansehen
30.06.2008 17:13 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
re Villeneuve ;): du, das mit den sternchen ist ´ne prima sache:

1 = gut
2 = supergut
3 = megasupergut
4 = oberaffengeil
und
5 = unaussprechlich

2.0
Kommentar ansehen
30.06.2008 17:53 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Villeneuve: Vielleicht solltest DU Dir doch eine. ergiebigere Quelle als die Bild suchen, oder lieber auf die News verzichten.

Denn logischerweise sind die Hintergründe das Interessante an der Tat, und wenn die nicht kommen, wird die News als schlecht bewertet.
Kommentar ansehen
30.06.2008 18:59 Uhr von Nuernberger85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und warum steht: da nürnberg?
Kommentar ansehen
30.06.2008 20:05 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nürnberger: weil´s die nürnberger presseabteilung der rennleitung in grün übernommen hat, die gazetten zu befriedigen.

Ermittelt wird von der ansbacher kripo.
Kommentar ansehen
30.06.2008 20:07 Uhr von ausnahmefall
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Villeneuve: Sei mir nicht böse, aber die News ist einfach verdammt grausig geschrieben. In den drei Sätzen sind so einige Fehler. Vor allem grammatikalische. Die Quelle mag nicht viel hergeben, aber das bißchen hätte in vernünftige Sätze gehört. Nichts für ungut. Du hast gefragt ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?