30.06.08 14:29 Uhr
 7.112
 

Microsoft: Sony lügt bei den Verkaufszahlen der PS3 in Europa

Sony Computer Entertainment Europe-Chef David Reeves gab bekannt, dass Sony es geschafft hätte die Xbox 360 Verkaufszahlen in Europa überholt zu haben. "In Europa wurden nun mehr PS3s verkauft als Xbox 360-Konsolen", so Reeves auf dem Playstation Gamers Day.

Doch die Wahrheit sieht anders aus, als es der Sony-Chef zu darstellen versucht.

Nach einigen Tagen Wartezeit gab Microsoft ein Statement zu den Aussagen vom Sony-Chef. "Unsere Installationsbasis liegt weit über fünf Millionen Stück, wir sind zumindest 750.000 Stück vor der PS3", so David Gosen von Microsoft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tilmen-kroaxis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Europa, Verkauf, Sony, PlayStation 3, PS3, Verkaufszahl
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2008 14:00 Uhr von tilmen-kroaxis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ui ist Sony verzweifelt. Mal sehen was sie auf der E3 in etwas mehr als 2 Wochen sagen werden. Auf der Seite "http://www.vgchartz.com" kann man im Detail sehen, wie Oft sich eine Konsole Weltweit und in einzelnen Regionen verkauft hat. Selbst Metal Gear Sold 4 bringt die Playstation 3 Verkäufe nach oben...aber nur für eine Woche. Die haben wirklich Mist gebaut mit der Playstation 3.
Kommentar ansehen
30.06.2008 14:42 Uhr von Blubbsert
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
blah: "Der hat mich mit Sand beworfen.." "Hab ich garnicht..."

Kinderkram...

Isses nich eigentlich egal wer die meisten verkauft hat?
Kommentar ansehen
30.06.2008 15:01 Uhr von fBx
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
@blubbsert: Nein, dir is doch auch nich egal wer den größten hat ;)
Kommentar ansehen
30.06.2008 15:07 Uhr von destiny´s Crow
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Mir ist es egal wer den größten hat, solange es meiner ist ;)

aber im ernst...welches Unternehmen verschönert nicht seine Verkaufszahlen ? Immerhin will ja keiner seine Aktionäre verprellen...
Kommentar ansehen
30.06.2008 15:26 Uhr von bannman
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
lächerlich Der eine sagt: "Wir haben im selben Zeitraum mehr verkauft."
Dann kommt der zweite und sagt, aber wir haben doch schon 750000 Stück mehr verscherbelt.
Das sie dazu ein Jahr mehr Zeit haben, und das Gerät ca die hälfte kostet, bleibt unbeachtet...

Kindergarten... Aber der eigentliche Kindergarten sind die ganzen Schreiberlinge, die immer einen Konsolen-König krönen wollen, bzw den Konsolenkrieg ausrufen, und dann die Fanboys die das ganze kommentieren....

"MS sucks" "Nein Sony ist scheiße" "Die playstaytion ist öllig unnötig" "die XBox leistet nicht genug"

Das ist ja mittlerweile der selbe Scheiss wie mit MS und Apple...
Kommentar ansehen
30.06.2008 15:41 Uhr von Cybertronic
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Dickes Ding !
Kommentar ansehen
30.06.2008 16:17 Uhr von HomerJ14
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Gut das ein "objektiver" Mircosoftmanager die Zahlen wiederlegt. Ich denke die Wahrheit liegt wie immer irgendwo in der Mitte. Nur das viele immer so einen Krieg zwischen PS3 und Xbox wollen. Ich mag beides gerne und jeder soll die Konsole benutzen die er mag.

Genau so engstirnig und stupide wie z.B. immer das Geseier von PES vs. FIFA. Ich kenn durchaus genügend Leute die beides gerne spielen.
Kommentar ansehen
30.06.2008 18:19 Uhr von fridaynight
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
tata: http://vgchartz.com/... Hätten beide Konsolen zur selben Zeit begonnen, wäre die PS3 vor der Xbox. Da gibts auch ne Menge anderer interessanter Statistiken.
Kommentar ansehen
30.06.2008 19:33 Uhr von no_trespassing
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Titel gut gewählt! Ich mag prägnante Überschriften ohne Umschweife.

Zeitungen würden das ganze viel zu relativierend darstellen, wie:

"Sony pusht Absatzzahlen künstlich nach oben" oder
"Sony verkauft doch nicht so viel".

Alles seichter, weichgespülter Krempel!

"Sony lügt!" Fertig, ab. SO muss eine Überschrift lauten.

Deshalb von mir ++
Kommentar ansehen
30.06.2008 20:00 Uhr von XxSneakerxX
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch Kinderkacke im großen Stil! Mehr nicht! Blubbsert hat es schon gut auf den Punkt getroffen...so siehts aus!
Wayne...
Kommentar ansehen
30.06.2008 20:20 Uhr von MonxXx
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Rofl PS3 4 EVER kann ich da nur sagen das ist echtes HD Feeling nicht so wie bei der X-Flakes
Kommentar ansehen
30.06.2008 20:37 Uhr von Ammy
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
und wieso gibts soviele die eine Xbox360 kaufen ? weil microsoft es nicht gebacken bekommen hat einen Kopierschutz zu entwickeln der zumindest den crackern ein paar Jahre standhält. Konsolen auf denen man Raubkopien spielen kann haben sich schon immer deutlich öfter verkauft als Konsolen bei denen es noch nicht möglich war. Da Sony imo ungefähr gleich viele Verkäufe hat obwohl man auf der PS3 keine Kopien spielen kann ist Sony doch sehr gut dabei...
Kommentar ansehen
30.06.2008 23:14 Uhr von 123Eddy456
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn man recht bedenkt das die X-Box schon ab 200€ (20GB)zu haben ist und die dann nur 750.000. Stück mehr verkauft haben ist das nicht besonders viel.
Die günstigste Playstation 3(40GB) kostet allein schon das doppelte.
Und so wie ich in vielen Foren gelesen habe, werden viele X-Box Konsolen zurück gebracht aufgrund Qualitativer Mängel.
Aber meiner Meinung nach macht die Playstation nochmal um mindestens 50€ billiger und dann ist die X-Box überholt.
Kommentar ansehen
30.06.2008 23:22 Uhr von Ammy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Aradia: klar. Es gibt noch nichtmal images von den BluRays. Zeig mir doch eine nfo von nem Spiel das für die PS3 released wurde. Darüber hinaus wirste noch nichtmal ne PS3 haben so wie du daherredest(xbox-fanboy nehm ich mal an).
Durch den FauxPas von Microsoft gehen den Spieleentwicklern wieder Unmengen an Geld durch die Lappen. Zu was das führt sehen wir im PC-Spielebereich.
Kommentar ansehen
01.07.2008 00:17 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich: ist schwer nachzuvollziehen, auf was für Tatsachen sich Sony stützt...
Die Xbox 360 gibt es schon recht lange auf dem Markt (ende 2005) und mir kann keiner weismachen, dass es die PS3 gepackt hat 1,5 Jahre (März 2007) vorabverkauf der Xbox so schnell aufzuholen, zumal der Preis am Anfang mehr als horrend für die PS3 war.
Aber wenn sie es geschafft haben so nah an die Verkaufzahlen zu kommen, dass das Flunkern auf Gleichstand mit Microsoft nicht mehr so Utopisch ist; Hut ab!
Kommentar ansehen
01.07.2008 00:28 Uhr von bewegung.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das liegt daran, dass microsoft und sony ganz andere definitionen von europa haben... z.b. zählt bei sony der gesamte PAL raum (also auch afrika etc.) zu "europa".
Kommentar ansehen
01.07.2008 02:33 Uhr von MonxXx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Aradia: Die spiele kann man zwar aus dem inet laden nur es gibt kein Programm um sie dann auf der ps3 zu spielen so wie es bei der X-Box der fall ist!!!

@Ammy geh mal auf die Xrel seite es gibt schon spiele aber kein Programm um sie dann auf der ps3 zu spielen
Kommentar ansehen
01.07.2008 03:12 Uhr von StevTheThief
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das beste is eigentlich das nintendo sich da garnicht mitstreiten muss xD

beider hersteller (sony & MS) gucken imo gegen big N in die röhre :D

und das macht richtig spass !! :D

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?