30.06.08 13:33 Uhr
 247
 

Die globale Inflation beherrscht die Finanzwelt

Gestiegene Lebenshaltungskosten und der immer stärker steigende Ölpreis forcieren die globale Inflation. Die globalen Inflationsraten haben enorme Dimensionen angenommen. Gemessen an der Weltbevölkerung, müssen 40 Prozent der Menschen mit Inflationsraten über zehn Prozent leben.

Beispielsweise hat Indien mit einer Inflationsrate von 11,7 Prozent zu kämpfen. Pakistan leidet gar unter 19,3 Prozent Inflation. Auch Deutschland verzeichnet relativ stark steigende Inflationsraten, die stärksten seit 15 Jahren.

Als Hauptursache wird u.a. der immer stärker steigende Ölpreis gesehen. Experten gehen davon aus, dass der Ölpreis im kommenden Jahr die 200$-Marke erreichen könnte. Dies würde eine weitere Verteuerung von ungefähr 30 Prozent bedeuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: :raven:
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Finanz, Inflation
Quelle: www.visavis.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Postchef verlangt Nummernschilder für ca. eine Million Drohnen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2008 13:59 Uhr von q.fuchs
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie die Gier einiger: der ganzen Welt so schaden kann.. Wann ist das Ölzeitalter endlich nur noch ein Kapitel im Geschichtsbuch?
Kommentar ansehen
30.06.2008 14:39 Uhr von Dildomania
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
EZB: Da is die EZB mal wieder gezwungen den Leitzins zu erhöhen! Man sieht mal wieder, wie der ganze Kreislauf vonstatten läuft!Die Krise erreicht leider jeden auf der Welt....
Kommentar ansehen
30.06.2008 16:25 Uhr von Snickerman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tobin-Steuer! auf alle internationalen Finanztransaktionen, mit denen heute schon jeden Tag mehr Geld
um den Globus gejagt wird, als unser ganzes Bruttosozialprodukt!

Sonst treffen die Zinserhöhungen doch wieder nur die Kleinsparer,
die die Raten für ihren Häuslekredit nicht mehr zahlen können
und den Handwerksmeister, dem die Bank die für sein Überleben nötige Zwischenfinanzierung verweigert...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?