30.06.08 11:46 Uhr
 378
 

Tierpark Hamm: Stachelschwein "Stachi" ist wieder daheim

SN berichtete bereits von "Stachi" dem Stachelschwein, welches im Tierpark von Hamm (Nordrhein-Westfalen) lebt. In der Nacht zum vergangenen Freitag war "Stachi" erneut aus seinem Gehege ausgebrochen und war seit dem auf der "Flucht".

In einer gemeinsamen Aktion gelang es Polizei, Feuerwehr und dem Tierpark, das Stachelschwein wieder einzufangen.

Auf dem Gelände eines Autohauses hatte man einen Hundezwinger als Falle für das Nagetier aufgestellt. In die Falle tappte "Stachi" jetzt hinein, danach wurde er wieder zurück in den Zoo befördert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamm, Tierpark, Stachelschwein
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2008 20:01 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vorrdener, Hat dich jemand gezwungen die News anzuklicken, denn die Überschrift war doch recht harmlos, im Gegensatz zu anderen News aus dem EntertainmentBereich....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?